Wissen

Bibelfragmente in Israel entdeckt "Höhle des Horrors" entpuppt sich als Schatzkammer

Bei Ausgrabungen in der Judäischen Wüste machen israelische Forscher einen spektakulären Fund. In einer Höhle entdecken sie knapp 2000 Jahre alte Bibelfragmente. Zudem finden sie 30 Skelette. Die stammen offenbar von Aufständischen, die sich im 2. Jahrhundert vor den Römern in die Höhle geflüchtet hatten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.