Autoindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Autoindustrie

Thema: Autoindustrie

imago stock&people

125911086.jpg
29.10.2019 16:07

Prognose kassiert Streik verhagelt GM die Bilanz

Fast sechs Wochen legen die Arbeiter bei General Motors in den USA die Arbeitnieder. 300.000 Fahrzeuge werden in dieser Zeit nicht gebaut. Inzwischen haben sich beide Seiten geeinigt. Von seinen Jahreziele muss sich der Konzern aber verabschieden.

123086758.jpg
28.10.2019 18:26

Exporte brechen ein Süddeutschland leidet unter Brexit-Krimi

Das Gezerre um den Austritt Großbritanniens aus der EU richtet immer mehr Schaden an. Die Exporte aus dem Süden Deutschlands auf die Insel gehen nach und nach zurück. Über den allgemeinen Trend können auch einzelne positive Entwicklungen nicht hinwegtäuschen.

Der Golf bleibt optisch auch in seiner achten Auflage ein Golf.
24.10.2019 19:31

Wie immer, nur besser Golf 8 feiert Weltpremiere in Wolfsburg

Seit 45 Jahren ist der VW Golf "das Auto". Über sieben Generationen hat er Maßstäbe gesetzt. Die Nummer acht soll jetzt das Gleiche tun und damit auch die weitere Elektrifizierung des Konzerns vorantreiben, wie auf der Weltpremiere in Wolfsburg versprochen wird. Von Holger Preiss

79063770601622fa5a2991795f09304f.jpg
24.10.2019 10:14

Umsatz und Gewinn schrumpfen Konjunktur vermiest BASF das Geschäft

Ursprünglich geht BASF davon aus, dass sich die Autoindustrie in diesem Jahr leicht erholt, sich der Handelskonflikt zwischen den USA und China entspannt und der Brexit ohne größere Verwerfungen vollzogen wird. Es kommt bekanntlich anders. Das hat Folgen für den Chemieriesen.

121760892.jpg
24.10.2019 08:36

Teurer Umbau, schlechter Absatz Ford strauchelt und senkt Prognose

China, USA, Europa: Überall kämpft die Autoindustrie mit sinkenden Absatzzahlen. So auch Amerikas zweitgrößter Hersteller Ford. Das Unternehmen reagiert auf die Verluste und korrigiert im laufenden Geschäftsjahr den anvisierten Gewinn. Doch es gibt auch positive Nachrichten.