Buchmessen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Buchmessen

imago93649068h.jpg
20.10.2019 13:50

Inseln, Schuld und eine Grenze Was Norwegen zu erzählen hat

Norwegen hat nicht nur Fjorde und Elche zu bieten, sondern auch jede Menge Literatur. In diesem Jahr ist das Land Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse. Hier eine kleine Auswahl an Büchern, mit denen Sie perfekt über die regnerischen Herbsttage kommen.

imago92003077h.jpg
17.10.2019 18:07

Ungewollt schwanger "Mittwoch also": Ein einziges Abrutschen

Ungeschützter Sex kann zur Schwangerschaft führen. In der Theorie wissen das die meisten, in der Praxis passieren Fehler. Als Hedda merkt, dass sie schwanger ist, gerät ihr ohnehin angeknackstes Leben erst so richtig aus den Fugen. Der Roman "Mittwoch also" erzählt vom Wegignorieren der ganz großen Probleme. Von Anna Meinecke

imago84012438h.jpg
12.10.2018 14:54

Viel Heroin, wenig Hoffnung Georgiens düstere Seite

Gewalt, Armut und jede Menge Drogen: Der Erzählband "Wenn es nur Licht gäbe, bevor es dunkel wird" zeichnet ein düsteres Bild der jungen georgischen Generation. Vor allem Frauen leben in ständiger Gefahr. Von Katja Sembritzki

imago85067847h.jpg
10.10.2018 09:32

Das Gewissen des Oligarchen Schuld und Sühne im Kaukasus

Ein ungesühntes Verbrechen und ein russischer Oligarch, der seine Mittäter zur finalen Buße lädt. Der Plot von Nino Haratischwilis neuem Buch "Die Katze und der General" klingt vielversprechend. Doch es gibt ein Aber. Von Katja Sembritzki

82936465.jpg
16.03.2018 13:46

Was fehlt der Kronprinzessin? Mette-Marit muss operiert werden

Die Informationen, die der norwegische Hof herausgibt, sind äußerst spärlich. Dementsprechend schießen die Spekulationen, worunter Kronprinzessin Mette-Marit leidet, ins Kraut. Fest steht: Sie sagt einen geplanten Deutschland-Besuch wegen einer OP ab.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7