Claudia Pechstein

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Claudia Pechstein

272816803.jpg
03.02.2022 17:24

Ehre statt Edelmetall Pechsteins Triumph ist mehr wert als Gold

Claudia Pechstein wird die deutsche Olympiamannschaft in Peking ins Stadion führen, mit der Fahne in der Hand. Für die 49-Jährige ist das der Höhepunkt ihrer Karriere. Und das, obwohl sie gleich doppelt eine historische Sportpersönlichkeit ist. Und nicht von allen geliebt. Von Till Erdenberger

Eisschnelläuferin Claudia Pechstein trug 2006 bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele schon einmal die deutsche Fahne.
03.02.2022 08:23

Rekord-Olympionikin und Bobstar Pechstein und Friedrich tragen deutsche Fahne

Lange ist unklar, wer überhaupt an der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Peking teilnehmen darf, entsprechend kurzfristig präsentiert der DOSB die Fahnenträger. Nun steht fest: Rekord-Olympionikin Claudia Pechstein und Bob-Dominator Francesco Friedrich werden die deutsche Mannschaft anführen.

270319582.jpg
28.01.2022 07:20

"Irgendwie ein geiles Gefühl" Der unglaubliche Rekord der "Eis-Oma"

Für Claudia Pechstein, liebevoll "Eis-Oma" genannt, geht es bei den Olympischen Winterspielen in Peking nicht mehr vorrangig um eine Medaille, sondern vielmehr um etwas Einzigartiges: Als erste Frau überhaupt wird sie an acht Winterspielen teilgenommen haben. Eine Sache aber lässt ihr keine Ruhe.

imago46851860h.jpg
11.01.2022 14:48

"Absolutes Karriere-Highlight" Pechstein hat Mega-Rekord in der Tasche

Claudia Pechstein wird mit 49 Jahren zum achten Mal für die Olympischen Winterspiele nominiert. Bei einem Start in Peking würde die Eisschnellläuferin gleich zwei Rekorde knacken. DOSB-Präsident Weikert hofft derweil, dass es diese Art von "besonderen" Spielen unter Pandemiebedingungen zum letzten Mal gibt.

262560583.jpg
13.12.2021 10:19

Historisches Olympia-"Highlight" Claudia Pechstein schreibt Geschichte

Historisch: Als erste Frau überhaupt qualifiziert sich Claudia Pechstein zum achten Mal für die Olympischen Winterspiele. Dafür muss die Eisschnellläuferin mächtig kämpfen und "eine extreme Nervenbelastung" überstehen. Am Ende will die fünfmalige Goldmedaillen-Gewinnerin "die Welt umarmen".

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen