Epidemien

Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Videos zum Thema Epidemien

129854681.jpg
18.02.2020 07:08

Coronavirus tötet Klinikchef Epidemie soll sich erst im April stabilisieren

Die radikalen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus scheinen zu wirken: China meldet die niedrigste Zahl an Neuerkrankungen in diesem Monat. Experten gehen aber davon aus, dass die Epidemie ihren Höhepunkt voraussichtlich Ende des Monats erreicht und sich die Lage erst Ende April stabilisiert.

73cff9188b2e3f3e2c1f2a376ba97b7a.jpg
17.02.2020 13:13

Epidemie-Daten auf einen Blick Wie das Wuhan-Virus wütet

Der Höhepunkt der Coronavirus-Epidemie in China ist vorerst nicht in Sicht: Zu Wochenbeginn springt die Zahl der Infizierten über 70.000. In Peking ist offiziell von 1770 Virus-Toten die Rede. Wie sehen die Daten weltweit aus? Die aktuellen Zahlen in der Übersicht. Von Christoph Wolf und Martin Morcinek

imago62449790h.jpg
14.02.2020 20:50

"Begrenzte Cluster" denkbar Versteckt sich Coronavirus in Deutschland?

Die Zahl der mit dem Covid-19-Erreger infizierten Menschen in China schnellt zuletzt in die Höhe. Eine neue Zählweise offenbart eine wesentlich größere Dimension der Epidemie. Auch in Deutschland könnte es bereits weitere, unentdeckte Fälle geben, befürchtet ein Experte.

Alla.PNG
14.02.2020 19:06

Erbsen aus Konservendose Russin rechtfertigt Flucht aus Quarantäne

Nach ihrer Rückkehr aus China landet Alla Iljina, wie viele anderen Russen, in der Coronavirus-Quarantäne. Warum sie für zwei Wochen eingesperrt wird, obwohl sie offenbar gesund ist, kann die Frau nicht nachvollziehen. Sie knackt das Schloss und macht sich davon. Jetzt hat sie Ärger mit der Justiz.

128981169.jpg
13.02.2020 16:01

Erster Toter in Japan Corona-Patient verlässt Klinik in Bayern

Deutschland vermeldet einen ersten Erfolg im Kampf mit dem Coronavirus: Ein Patient ist wieder gesund und darf das Krankenhaus verlassen. Doch ein Ende der Krise ist lange nicht in Sicht - die Zahl der Toten und Infizierten in China steigt sprunghaft.

imago96797371h.jpg
11.02.2020 15:03

"Superspreader" im Skigebiet Mann steckt elf Menschen mit 2019-nCoV an

Die rasante Ausbreitung des Coronavirus soll so schnell wie möglich gestoppt werden. Ein Ansatzpunkt dafür könnten sogenannte Superspreader sein. Einer von ihnen wird nun identifiziert. Ein Brite steckt nachweislich elf Menschen aus drei Ländern an, obwohl er selbst keine Symptome hat. Von Jana Zeh

An einem Bahnhof in Shanghai.
10.02.2020 03:57

Zehntausende erkrankt China meldet mehr als 900 Corona-Tote

Dem in China grassierenden neuartigen Coronavirus fallen immer mehr Menschen zum Opfer. Die Zahl der Toten in der Volksrepublik steigt auf über 900. Nach Regierungsangaben aus Peking sind mittlerweile mehr als 40.000 Menschen an dem Virus erkrankt.