Erster Weltkrieg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Erster Weltkrieg

AP_20249519150715.jpg
05.09.2020 20:27

Streit um Soldaten-Beleidigung Trump fordert, Fox-Journalistin zu feuern

Eine Mitarbeiterin von Fox News bestätigt, dass Trump gefallene US-Soldaten als "Trottel" bezeichnet haben soll. Einen entsprechenden Bericht hatte der US-Präsident zuvor als Lüge zurückgewiesen. Dass ausgerechnet die Mitarbeiterin seines Haus-Senders ihm in die Parade fährt, macht ihn wütend.

AP_20247721629526.jpg
05.09.2020 13:32

"Sehr gefährliche Zeiten" Melania Trump verteidigt ihren Gatten

Weil er sich abfällig über gefallene Soldaten im Ersten Weltkrieg geäußert haben soll, prasselt in den USA wieder einmal Kritik auf den Präsidenten ein. Nun springt ihm seine Ehefrau zur Seite: Die Anschuldigungen seien falsch, twittert Melania Trump - und richtet direkte Kritik an die Medien.

134566001.jpg
11.08.2020 04:56

Pandemie? Zweiter Weltkrieg? Trump unterläuft doppelter Lapsus

Hat die "große Pandemie von 1917" den Zweiten Weltkrieg beendet? Für US-Präsident Trump besteht daran auf einer Pressekonferenz kein Zweifel. Das Problem dabei: Die Spanische Grippe brach erst 1918 aus - und an den Zweiten Weltkrieg war 1917 noch nicht zu denken.

Persischstunden@alamodefilm#2.jpg
29.06.2020 18:16

Exklusiv bei ntv.de Trailer mit Lars Eidinger feiert Premiere

Nach mehreren Wochen des Corona-Lockdowns haben die Kinos jetzt wieder geöffnet. Erste Highlights deuten sich an, darunter das Zweite-Weltkriegs-Drama "Persischstunden" mit Lars Eidinger in einer der Hauptrollen. Einen ersten Trailer gibt es jetzt exklusiv bei ntv.de zu sehen.

imago0070488294h.jpg
18.06.2020 16:14

"Sie sang die Nazis zu Tode" Kultsängerin Vera Lynn stirbt mit 103

Geboren wurde Vera Lynn während des Ersten Weltkriegs. Doch es ist vor allem der Zweite Weltkrieg, mit dem ihr Name verbunden ist. Nicht nur ihr Lied "We'll Meet Again" wird seinerzeit zum Hit, auch ihre Auftritte vor britischen Soldaten sind legendär. Nun ist sie mit 103 Jahren gestorben.

imago0055840510h.jpg
13.05.2020 12:33

Bei Zielübungen versenkt Forscher finden Kriegsschiff "USS Nevada"

Den Ersten und Zweiten Weltkrieg, ja sogar einen Atomtest übersteht die "USS Nevada". Das Kriegsschiff wird letztlich bei einer Militärübung im Pazifik zerstört, das Wrack bleibt lange unauffindbar. Nun entdecken Forscher die Überreste des Symbols der US-Militärgeschichte.

98358010.jpg
16.03.2020 23:48

Spanische Grippe und Corona Wie sich Fehler wiederholen

Die Spanische Grippe tötet Anfang des 20. Jahrhunderts über 50 Millionen Menschen. Ein Blick auf die Ereignisse vor 100 Jahren zeigt, dass sich im Vergleich zur Coronavirus-Pandemie einiges im Umgang mit der Seuche ähnelt. Und das ist nicht unbedingt etwas Gutes. Von Constantin Eckner

126066391.jpg
30.10.2019 07:25

Massaker an Armeniern anerkannt Türkei wertet US-Resolution als Rache

Hunderttausende Armenier werden während des Ersten Weltkriegs verfolgt und getötet. In einer Resolution erkennen die USA den Völkermord im Osmanischen Reich an. Der türkische Außenminister Cavusoglu kritisiert die Entscheidung und wertet sie als Rache für den Einmarsch in Nordsyrien.

AP090828010281.jpg
01.09.2019 09:45

Hitlers erstes Kriegsverbrechen Wie Janusz Witt den Polen-Angriff überlebte

Der eigentliche Beginn des Zweiten Weltkriegs ist kaum bekannt. Am 1. September 1939 bombardieren die Nazis in aller Früh das polnische Städtchen Wielun. Hunderte sterben, es ist das erste Kriegsverbrechen der Nazis. Janusz Witt überlebt das Morden, noch heute hört er die Bomben explodieren. Von Gudula Hörr