EVG

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EVG

137618227.jpg
26.11.2020 16:08

Mehr Züge und mehr Abstand Bahn ändert Reservierungssystem

Die neuen Corona-Beschlüsse sollen es Reisenden ermöglichen, in Zügen der Deutschen Bahn mehr Abstand zu halten. So sollen nur noch 60 Prozent der Sitze reservierbar sein, außerdem will die Bahn mehr Züge einsetzen. Eine Reservierungspflicht gibt es aber auch weiterhin nicht.

120634671.jpg
19.11.2020 19:14

GDL-Chef Weselsky teilt aus Zoff zwischen Bahngewerkschaften eskaliert

Der Chef der Lokführergewerkschaft GDL gilt nicht als Leisetreter. Doch jetzt wütet Weselsky sogar für seine Verhältnisse ungewöhnlich heftig gegen die große Schwestergewerkschaft EVG. Die sei eine "Hausgewerkschaft der Bahn". Nach der geplatzten Tarifschlichtung weist die Bahn alle Vorwürfe der GDL zurück.

128072317.jpg
26.05.2020 15:23

Lohnverzicht und Steuergelder Bahn sucht Geld - Lokführer winken ab

Der Bahn brechen angesichts der Corona-Pandemie Einnahmen in Milliardenhöhe weg. Nun soll der Staat einspringen. Auch die Belegschaft will mehrheitlich ihren Beitrag leisten. Doch den größten Beitrag soll der Steuerzahler leisten. Am Ende wächst der Schuldenberg.

131246665.jpg
17.05.2020 07:32

10.000 Stellen in Gefahr Gewerkschaft fürchtet Kahlschlag bei Bahn

Bereits vor der Corona-Krise fehlten der Deutschen Bahn für dieses Jahr mehrere Milliarden Euro. Nach Einschätzung der Eisenbahngewerkschaft EVG wird der Konzern die Folgen der Pandemie "auf dem Rücken der Beschäftigten" austragen. Die Interessenvertretung sieht Tausende Stellen bedroht.

111563241.jpg
25.04.2019 11:27

10.000 Jobs in drei Monaten Deutsche Bahn stellt 870 neue Lokführer ein

Der Bahn fehlt es an Personal. Die Decke ist so dünn, dass immer wieder Züge ausfallen. Jetzt meldet der Staatskonzern Fortschritte: Tausende neue Mitarbeiter haben eine Zusage in der Tasche. Doch die Gewerkschaft EVG mahnt: Der Nachwuchs muss gut behandelt werden, sonst ist er schnell wieder weg.

113905966.jpg
13.01.2019 17:32

EVG schlägt Alarm Gewerkschaft mahnt zu Bahnreform

Die Deutsche Bahn steckt in der Krise. Sie will nun die Pünktlichkeit verbessern und erwägt Anteilsverkäufe. Der Gewerkschaft EVG reicht das nicht, sie fordert einen radikalen Umbau und mehr Geld vom Bund.

113906284.jpg
04.01.2019 09:17

Tarifvertrag bis 2021 Bahn und Lokführer einigen sich

Nach der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft einigt sich auch die Gewerkschaft der Lokführer mit der Bahn auf einen langfristigen Tarifvertrag. Für die Arbeitnehmer bedeutet das deutliche Lohnsteigerungen. Die Fahrgäste müssen sich zwei Jahre lang nicht mehr vor Streiks fürchten.