FC Arsenal London

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema FC Arsenal London

2020-05-20T000000Z_784953309_RC2FSG9BCY0V_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-PL-ARSENAL.JPG
16.01.2021 14:03

Noch am Wochenende nach Istanbul Özil und Arsenal lösen Mega-Vertrag auf

Das Kapitel FC Arsenal scheint für Mesut Özil nun endgültig beendet. Einem Bericht zufolge haben sich beide Seiten auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt. Während Arsenal damit ein Stein vom Herzen fallen dürfte, postet der Rio-Weltmeister Fotos aus besseren Zeiten - mit pikanten Details.

imago16995968h.jpg
12.01.2021 17:56

"Fantastische Erinnerungen" Der DFB schreibt Mesut Özil einen Brief

Das Tischtuch zwischen Mesut Özil und dem DFB schien zerschnitten. Jetzt wird ein Versuch von Fritz Keller öffentlich, das Verhältnis zu kitten: Der Präsident schreibt Özil einen Brief und gibt sich als neutraler Vermittler. Der Rio-Weltmeister schwärmt daraufhin von seiner Zeit im deutschen Trikot.

075ddbcf0f4981fa1f4eda5377781b80.jpg
12.01.2021 09:34

"Will Sead nicht Show stehlen" Özils guter Grund, Schalke nicht zu helfen

Mesut Özil reift in der Jugend des FC Schalke zum Bundesligaspieler, aus Gelsenkirchen startet er seine Weltkarriere. Seinem arg kriselnden Heimatklub wird der beim FC Arsenal ausgemusterte Weltmeister aber nicht im Kampf gegen den Abstieg helfen. Sein augenzwinkerndes Motiv dafür ist edel.

imago0048943052h.jpg
07.01.2021 21:05

Kredit trotz Millionentransfers FC Arsenal erhält Staatshilfen

Mehr als 50 Mitarbeiter müssen gehen, die hoch bezahlten Fußballprofis verzichten auf Gehalt und der FC Arsenal? Der geht shoppen. Für viel Geld verpflichtet er vor wenigen Wochen trotz Corona-Krise einen Spieler. Das scheint sich nun zu rächen.

imago0046503422h.jpg
07.01.2021 18:18

Drei denkbare Szenarien Was macht Mesut Özil?

Sportlich wird Mesut Özil beim FC Arsenal vermutlich nicht mehr glücklich. Wechseln und wieder spielen, das wäre eine Option. Zwei Klubs sollen um den Spielmacher buhlen. Denkbar ist aber auch, dass er weiter in London bleibt, zuschaut und dabei sehr, sehr viel Geld verdient.

72787dadf25a9d80ea769d0177513e6a.jpg
26.12.2020 21:04

Derby-Pleite gegen Arsenal Werners bittere Torflaute hält an

Timo Werner trifft das Tor nicht mehr - stattdessen kassiert sein FC Chelsea eine schmerzhafte Derby-Pleite gegen den FC Arsenal. Die Gunners ranigeren zwar weiterhin weit unten in der Tabelle der Premier League, machen aber mit dem überraschenden Sieg etwas ihren schlechtesten Ligastart seit 46 Jahren wett.

2020-05-20T000000Z_784953309_RC2FSG9BCY0V_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-PL-ARSENAL.JPG
24.12.2020 13:17

Liebeserklärung an Schalke Mesut Özil auf Geheimtreffen mit Fenerbahce

Das Gerücht eines Wechsels Mesut Özils vom FC Arsenal zu Fenerbahce Istanbul wird viel diskutiert. Nun soll sich Özil mit den Fener-Bossen heimlich getroffen haben. Ein Wechsel im Winter ist wohl vom Tisch, eine Hoffnung auf Einigung gibt es dennoch. Derweil verkündet Özil seine Liebe für einen Ex-Klub.

4d8b75a7c60d58187485f1e55b532628.jpg
14.12.2020 13:38

TSG muss in Norwegen ran Bayer nach Bern, Götze vor hoher Hürde

Machbare Aufgaben: In der Europa League bekommt es Bayer Leverkusen in der Runde der letzten 32 Teams mit Young Boys Bern aus der Schweiz zu tun. Die TSG Hoffenheim muss nach Norwegen und trifft dort auf Molde FK. Mario Götze und PSV Eindhoven bekommen dagegen eine schwere Aufgabe vorgesetzt.

imago0046503422h.jpg
08.12.2020 17:05

"Überbezahlt, zu wenig Leistung" Özils bizarrer Zoff mit dem TV-Moderator

Für seinen Verein Arsenal London darf Mesut Özil schon lange nicht mehr spielen. Also zofft er sich mit dem berühmten TV-Moderator Piers Morgan. Warum macht er das? Es geht um Geld, gehackte Telefone und Egos. Arsenal könnte Özils geniale Vorlagen derzeit mehr denn je gebrauchen. Von David Bedürftig

b548d12463f85b9fc23ae12345bf647b.jpg
21.10.2020 14:39

Reaktion auf Kaderausbootung Mesut Özil bricht sein Schweigen

In der Premier League wird Mesut Özil in diesem Jahr kein Spiel mehr machen. Der 32-Jährige wird von Coach Mikel Arteta nicht für den Kader nominiert. Der ehemalige Nationalspieler ist darüber sehr enttäuscht, will aber weiter für seine Chance kämpfen.