Hauptversammlungen

Artikelübersicht - Termine und Berichte zum Thema Hauptversammlungen von Dax-Unternehmen.

imago0101357493h.jpg
26.06.2020 16:14

Innogy-Deal mit Eon fast durch RWE sträubt sich weiter gegen Datteln 4

Trotz heftiger Proteste und geplanten Kohleausstiegs ging das Kraftwerk Datteln 4 im Mai ans Netz. Um seinen Ökokurs nicht zu gefährden, will RWE mit aller Macht seinen alten Vertrag loswerden. Derweil steht der Energieriese kurz vor dem Abschluss eines wichtigen Deals mit einem Konkurrenten.

imago0101773484h.jpg
24.06.2020 14:00

Rettungspaket in Gefahr Lufthansa hat offenbar Plan B

Die Verantwortlichen bei der Lufthansa wollen mithilfe des Rettungspakets der Bundesregierung eine Insolvenz verhindern. Doch der Großaktionär Thiele könnte auf der anstehenden Hauptversammlung seine Zustimmung verweigern. Nun sichert sich der Konzern offenbar mit einer Notfallalternative ab.

imago0101608061h.jpg
21.06.2020 18:03

Rettungspaket in Gefahr Lassen Aktionäre Lufthansa im Stich?

Am kommenden Donnerstag entscheidet sich, ob die Lufthansa mit staatlichen Hilfskrediten aus der Krise gerettet wird, oder der Konzern in die Insolvenz gehen muss. Kurz vor dem Showdown auf der Hauptversammlung geht Unternehmenschef Spohr von einem düsteren Szenario aus.

132998490.jpg
17.06.2020 11:20

Nach Kritik von Aktionär Thiele Lufthansa sieht Rettungspaket in Gefahr

In gut einer Woche sind die Aktionäre der Lufthansa dazu aufgerufen, über das mit der Bundesregierung ausgehandelte Rettungspaket abzustimmen. Die Konzernverantwortlichen fürchten allerdings ein Debakel. Der Grund: Ein wichtiger Großaktionär ist mit den Staatshilfen nicht einverstanden.

394a501c7cba2ee44cf1d339e1149a15.jpg
03.05.2020 16:18

Staatshilfen unter Bedingungen? Jetzt entscheidet sich die Lufthansa-Zukunft

Am Dienstag findet die Hauptversammlung der Lufthansa statt. Natürlich digital. Denn nichts ist normal derzeit. Die deutsche Fluglinie leidet stark unter der Pandemie, der Staat soll helfen. Doch schon entbrennt ein heftiger Streit, wie viel Einfluss die Politik nehmen soll - etwa im Aufsichtsrat.

0d157a0afba10b8719dbde20ff06c90d.jpg
14.02.2020 17:05

Real-Mitarbeiter frustriert "Wir sind ein Unternehmen zweiter Klasse"

In der Düsseldorfer Stadthalle preist Metro-Chef Koch den Verkauf der Supermarktkette Real. Am Rand der Hauptversammlung machen Mitarbeiter ihrem Unmut Luft. Die Belegschaft quält Existenzängste: "Weil niemand weiß, was aus uns wird", sagt eine Beschäftigte. Von Matthias Rutkowski, Düsseldorf