Hauptversammlungen

Artikelübersicht - Termine und Berichte zum Thema Hauptversammlungen von Dax-Unternehmen.

RTX6T8R7.jpg
24.05.2019 20:30

Kritik ohne Folgen Wenn Geldgier Aktionäre blind macht

Die Glyphosat-Vorwürfe waren bekannt. Trotzdem stieg die Bayer-Aktie auf ein Allzeithoch. Als der Kurs fiel, verkauften manche Anleger nicht schnell genug. Das machte sie stinksauer. Ähnlich prinzipienlos jagen auch Deutsche-Bank-Aktionäre den Gewinnen hinterher. Von Thomas Schmoll

120626925.jpg
23.05.2019 15:15

Aufstand der Aktionäre Dax-Chefs zittern vor US-Feuerwehrleuten

Wie scharf die Kritik auch war: Hauptversammlungen haben bisher immer Vorstände und Aufsichtsräte entlastet. Dies ändert sich nun, weil der Gesetzgeber den Weg für eine bessere Kontrolle bereitet hat. Auch die Manager der Deutschen Bank müssen fürchten, abgestraft zu werden. Von Thomas Schmoll

16bbffe25e7cf04523126d70b5d7dd06.jpg
14.05.2019 16:32

Diess besänftigt Anleger VW drückt beim Konzernumbau aufs Gas

VW-Chef Diess will den Konzern weiter verschlanken: Schwerfällige Strukturen, komplexe Prozesse und hohe Kosten sollen möglichst zügig der Vergangenheit angehören. Sollte sein Vorstoß scheitern, dürfte das Vertrauen der Anleger weiter schwinden.

88333668.jpg
14.05.2019 04:53

Dritter Glyphosat-Prozess Bayer zu Milliarden-Zahlung verdonnert

Die Bayer-Hauptversammlung hat verdeutlicht: Bei dem Dax-Konzern ist Feuer unterm Dach. Der Grund dafür liegt in den USA, heißt Monsanto und könnte sich als Milliardengrab herausstellen, denn auch aus dem dritten Glyphosat-Prozess geht Bayer als Verlierer hervor.

86130056.jpg
25.04.2019 17:35

"Schnellster Wertvernichter" Bayer-Aktionäre proben den Aufstand

Seit dem Kauf von Monsanto hat der Bayer-Konzern gut 40 Prozent an Börsenwert verloren. Schuld daran ist die Klagewelle wegen des glyphosathaltigen Unkrautvernichters "Roundup". Der Vorstand hält dagegen. Die Hauptversammlung dürfte turbulent werden. Von Thomas Schmoll