Wirtschaft

Umstrittene Daimler-Dividende Experte: "Kurs würde sonst massiv unter Druck geraten"

Daimler bewältigt 2020 trotz Corona-Krise überraschend gut - und will seine Aktionäre am Erfolg teilhaben lassen. Das kommt nicht überall gut an. Grund: Der Autobauer hat durch Kurzarbeitergeld rund 700 Millionen Euro eingespart. Über die Kritik spricht ntv mit Anlegerschützer Marc Tüngler.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.