Kfz-Steuer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kfz-Steuer

Neuwagen sind teuer. Viele  Auto-Käufe werden mit einem Kredit finanziert, doch die Verträge können fehlerhaft sein.
02.05.2020 14:21

Wertverlust ist größter Posten Was vom Neuwagen übrig bleibt

Nach einigen Jahren ist ein Auto nicht gleich Schrott, aber der Wertverlust frappierend. Denn Auto zu fahren, kostet Geld. Stichworte: Versicherung, Treibstoff, Reparaturen. Und zwar mehr, als viele Fahrzeugbesitzer glauben. Wie schätzt man die laufenden Kosten korrekt ein?

imago93576191h.jpg
26.09.2019 19:13

Verdoppelung ab 2021 möglich Kfz-Steuer könnte teils drastisch steigen

Haben Neuwagen in zwei Jahren noch dieselben CO2-Werte wie derzeitige Modelle, könnten ihre Besitzer deutlich stärker zur Kasse gebeten werden als bislang. Vor allem große Spritschlucker wie Geländewagen werden so teurer im Unterhalt. Die FDP warnt vor einem "Gelbwesten-Problem".

imago51765529h.jpg
20.08.2019 07:57

Finanztest klärt auf Die häufigsten Mythen rund um Steuern

Eine Steuererklärung erinnert viele Menschen an lästige Hausaufgaben in der Schule. Doch die Mühe lohnt sich: Im Durchschnitt gibt es 1000 Euro zurück. Beim Thema Steuern gibt es jedoch viele Irrtümer, die in manchen Fällen sogar zu Strafen führen können.

122997098.jpg
06.08.2019 12:38

Behörde reagiert auf SUV-Boom Umweltschädliche Autos sollen teurer werden

Immer mehr sportliche Geländewagen (SUV) fahren auf Deutschlands Straßen. Doch die Fahrzeuge stoßen meist sehr viel CO2 aus. Das Umweltbundesamt plädiert daher für eine erhöhte Kfz-Steuer auf besonders klimaschädliche Neufahrzeuge und will gleichzeitig solche mit geringen Emissionen fördern.

6888749.jpg
26.07.2019 18:43

Neue Kfz-Steuer geplant CSU-Klimakonzept nimmt SUVs ins Visier

Für Fahrer von Geländewagen und SUVs brechen möglicherweise teure Zeiten an: Die CSU arbeitet an einem Klimakonzept, das den CO2-Ausstoß eines Autos bei der Kfz-Steuer stärker berücksichtigt. Auch bei Inlandsflügen soll eine Klimaabgabe eingepreist werden. Bahntickets dagegen will die CSU entlasten.

imago60885259h.jpg
31.08.2018 07:25

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im September

Im neuen Monat gilt für die Erstzulassung von Kraftfahrzeugen ein neues Abgasprüfverfahren. Zudem dürfen Halogenlampen nicht mehr hergestellt werden und die Sparkassen ändern die Reihenfolge beim Geldabheben. Dies und anderes erwartet Verbraucher im September.

Stillgelegtes Auto
27.07.2018 13:48

Wichtig für die Versicherung Auto abmelden - aber richtig

Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Das spart Steuern und Versicherungsgebühren. Doch welche Dokumente sind dafür notwendig? Und welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?

Ab 2018 wird die Endrohrmessung bei der Abgasuntersuchung wieder verbindlich.
01.01.2018 11:40

Versicherung, Maut, AU 2018 wird teurer für Autofahrer

Auch im Jahr 2018 treten für Autofahrer wieder eine Reihe neuer Regeln und Bestimmungen in Kraft. Die sollen primär natürlich für mehr Sicherheit sorgen, treiben aber auch die Kosten in die Höhe. Und das nicht nur bei der Kfz-Steuer und den Vignetten in Österreich.

28f965caeb6cb1af737cd96cef1bbe96.jpg
25.01.2017 13:22

Neuer Anlauf hat Erfolg Kabinett winkt Pkw-Maut durch

Nach ein paar Änderungen segnet das Kabinett die Maut ab. Fahrer aus dem Ausland müssen sich nun künftig auf teurere Vignetten einstellen. Für Deutsche soll sich indes nur in Ausnahmefällen etwas ändern. Die Nachbarländer kündigen bereits Widerstand an.

Senioren sollten darauf achten, dass sie nicht zu hohe Beiträge an die Kfz-Versicherung bezahlen müssen.
20.06.2016 15:12

Senioren am Steuer Höhere Kfz-Prämien vermeiden

Im Alter werden die Augen schlechter, die Konzentration lässt nach - und dann baut man leichter Unfälle. Doch stimmt das immer? Fakt ist: Senioren müssen nicht selten höhere Prämien für ihre Kfz-Versicherung bezahlen. Was können sie dagegen tun?

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6