Klimaerwärmung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Klimaerwärmung

Wald.jpg
15.03.2021 17:15

"Außergewöhnliche Dürreperiode" In Europa ist es so trocken wie noch nie

Europa hat in den vergangenen Jahren immer wieder mit Hitzewellen zu kämpfen. Vertrocknete Wälder, Flüsse ohne Wasser und Ernteausfälle gehören zu den Folgen. Zudem wurden die Dürreperioden immer heftiger - sogar weitaus stärker als in den 2100 Jahren davor. Die Ursache ist laut Forschern ganz klar.

221851047.jpg
26.02.2021 07:40

Hunderte Kilometer Entfernung Pollen von weit her setzen Allergikern zu

Mit dem Frühling beginnt die Pollen-Saison - sehr zum Leidwesen aller Allergiker. Denen macht nicht nur der Klimawandel verstärkt zu schaffen, sondern auch Pollen aus entfernten Regionen. Denn so mancher Blütenstaub ist weite Strecken unterwegs und stellt damit eine zusätzliche Belastung dar.

214591849.jpg
26.01.2021 07:14

Millionen Kilogramm CO2 weniger So kann Fliegen umweltfreundlicher werden

Der Flugverkehr trägt nicht wenig zum Klimawandel bei - unter anderem aufgrund des enormen CO2-Ausstoßes. Durch eine bessere Planung der Routen ließe sich ein erheblicher Teil der Emissionen einsparen, aber auch viel Treibstoff, errechnen britische Wissenschaftler. Also ökologisch und ökonomisch klug.

ACHTUNG Frei nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Studie.jpg
04.01.2021 11:16

Entgegengesetzter Effekt Meeresspiegel steigt - Seespiegel sinken

In vielen Regionen der Welt droht der Meeresspiegel infolge des Klimawandels zu steigen. Doch an Land ist das Problem mit dem Wasser ein ganz anderes - der Spiegel des größten Sees der Erde könnte in den kommenden Jahrzehnten sogar um fast 20 Meter sinken. Mit dramatischen Folgen.

214113540.jpg
09.12.2020 09:34

Klimawandel wirkt unterirdisch Sogar das Grundwasser wird wärmer

Infolge des Klimawandels befürchten Forscher ein Absinken des Grundwasserspiegels und damit Wassermangel in den betroffenen Gebieten. Doch es gibt eine weitere Folge: Das Grundwasser erwärmt sich - fast so stark wie die Luft. Das hat Auswirkungen auf Tiere, Pflanzen und den Wasserhaushalt.

Farbe.jpg
23.10.2020 11:07

Hilfe im Kampf gegen Erwärmung Neue Farbe kühlt sogar bei Mittagshitze

Man kennt es etwa aus Griechenland: In warmen, sonnenreichen Regionen der Erde sind viele Häuser weiß, um die Räume kühl zu halten. Nun entwickeln Forscher eine Farbe, die selbst in der Mittagssonne kälter ist als ihre Umgebung. Das dürfte angesichts der Klimaerwärmung an vielen Orten wichtig werden.

Baumschule.jpg
09.10.2020 13:46

Robust und dürreresistent "Zukunftsbäume" braucht das Land

Vielen Bäumen in Deutschland haben hohe Temperaturen und Trockenheit sehr zugesetzt. Besonders unter Druck: die Buche. Förster, Gärtner und Obstbauern suchen nun nach Strategien, wie sie mit der Klimaveränderung umgehen können. Dabei spielen auch "Zukunftsbäume" eine Rolle.

fc56cee8dd5d5fecec6b9fc40ea2e7ec.jpg
18.08.2020 09:40

Klimaerwärmung nimmt ihren Lauf Deutscher Gletscher verschwindet bald

Mitte des 19. Jahrhunderts bedecken Gletscher noch große Gebiete in den Alpen. Einst "ewiges" Eis genannt, ist davon heute keine Rede mehr. Seit der Jahrtausendwende tauen die Gletscher in einem rasanten Tempo immer weiter ab. Um den südlichen Schneeferner zu retten, ist es zu spät.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.