Lebensmittelpreise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lebensmittelpreise

imago79477071h.jpg
17.05.2019 15:59

China und die Schweinepest Schweinefleisch wird wohl teurer

Die diesjährige Saison könnte bei Grillfreunden etwas stärker ins Kontor schlagen als zuletzt. Denn wer Gutes vom Schwein auf den Rost werfen will, wird wohl tiefer in die Tasche greifen müssen. Die Gründe dafür sind vielfältig - und keineswegs nur von kurzer Dauer.

Die Regierung hat bestimmte Lebensmittel rationiert. Hier stehen Menschen für Tiefkühlhähnchen an.
12.05.2019 11:14

Angst vor neuer Versorgungskrise Kubaner stehen Schlange für Lebensmittel

Als Anfang der 1990er Jahre die Sowjetunion auseinanderfällt, bricht in Kuba die Wirtschaft weitgehend zusammen. Hunger und Stromknappheit ließen viele Menschen in die USA fliehen. Jetzt sind wieder einige Lebensmittel und Hygieneartikel vergriffen - die Venezuela-Krise verschärft die Lage noch.

imago88944278h.jpg
11.03.2019 11:52

Streit um Markthoheit Discounter starten neuen Preiskampf

Nach einer längeren Ruhephase flammt der Kampf um die niedrigsten Preise bei deutschen Lebensmittelhändlern wieder auf. Dabei geht es um die Verteidigung von Markenkernen und den Streit um die Preishoheit. Für Verbraucher hat das nicht nur Vorteile.

110254775.jpg
12.10.2018 18:55

US-Lieferanten langen zu Fischstäbchen werden teurer

Die Preise für Alaska-Seelachs sind zuletzt deutlich gefallen. zwischenzeitlich war es der billigste Fisch auf dem Markt. Diese Entwicklung wollen die US-Produzenten nun stoppen. Weil sie das Monopol in der Premium-Klasse besitzen, diktieren sie nun höhere Preise.

imago60750117h.jpg
13.09.2018 10:37

Heizöl wird teurer Energiekosten lassen Inflationsrate steigen

Seit vier Monaten liegt die Inflationsrate bei zwei Prozent oder höher. Vor allem bei Strom, Gas und Heizöl steigen im August die Energiekosten. Lebensmittelpreise klettern moderat - mit einer Teuerung durch Ernteausfälle rechnen Experten noch nicht.