Mietpreisbremse

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mietpreisbremse

Thema: Mietpreisbremse

picture alliance / dpa

5.jpg
25.04.2019 17:20

Raus aus der Komfort-Zone "Atlas" - über Wohnwahnsinn und alte Schuld

Große Begriffe sind das, mit denen in "Atlas" hantiert wird: Schuld, Scham, Entmietung, Vater-Sohn-Komplex, Clan-Kriminalität. Das macht Regisseur David Nawrath bewundernswert gut und liefert einen Film, der unter die Haut geht. n-tv.de spricht mit ihm und Hauptdarsteller Rainer Bock.

117962464.jpg
25.04.2019 17:16

FDP-Fraktionsvize Theurer "Enteignungen führen zu Planwirtschaft"

Die FDP sehe durchaus, dass der Wohnungsmangel in Ballungsräumen ein Problem darstelle, sagt Fraktionsvize Michael Theurer. Im Interview mit n-tv.de betont er, dass die Ursache dessen "aber nicht das Privateigentum an den Wohnungen, sondern der Mangel an Wohnungen" sei.

90780412.jpg
11.04.2019 15:21

Obergrenze gesprengt Berliner Landgericht kippt Mietspiegel

In der Hauptstadt steigen die Mieten rasant. Bisher durften Mieterhöhungsverlangen den örtlichen Mietspiegel nicht überschreiten. Doch diese Regelung ist nach einem Gerichtsurteil passé. Erwirkt wurde es ausgerechnet durch die umstrittene Wohnungsgesellschaft Deutsche Wohnen.

imago89010592h.jpg
25.03.2019 15:37

Unwirksame Mietpreisbremse Kein Schadenersatz für Mieter

Nicht zuletzt im Großraum Frankfurt sind die Mieten oft der blanke Horror. Betroffene Bewohner setzen deshalb große Hoffnungen in die Mietpreisbremse. Doch die wird wegen Fehlern für unwirksam erklärt. Eine Entschädigung für gebeutelte Wohnungsnutzer gibt es dennoch nicht.

110453882.jpg
28.11.2018 13:24

Angespannter Wohnungsmarkt Neue Rechte für Mieter kommen

Die "Mietpreisbremse" ist ein Lieblingsprojekt der SPD, das Mieter vor überzogenen Forderungen von Hausbesitzern schützen soll. Lange war sie ziemlich wirkungslos, jetzt wird sie nachgeschärft. Der Bundestag legt sogar noch einen drauf.

imago82844206h.jpg
12.10.2018 17:33

Debatte über Mietenstopp Wie die SPD ihre eigene Idee torpediert

Um den explodierenden Mietpreisen in Großstädten zu begegnen, wirbt die SPD im Kabinett für einen Mietenstopp. Nun bringt die Linke einen gleichlautenden Antrag in den Bundestag ein. Doch von einem rot-roten Schulterschluss kann keine Rede sein. Von Judith Görs

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7