Moscheen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Moscheen

14b0c1e99ae1d81d8141215c5739608a.jpg
26.03.2020 08:21

"Oh, ok, ja, schuldig" Christchurch-Attentäter gibt Morde zu

Vor fast genau einem Jahr stürmt ein 29-Jähriger in zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch und erschießt 51 Menschen. Sein Motiv: Rassismus. Trotzdem gibt er an, unschuldig zu sein - bis jetzt. Völlig überraschend räumt der Attentäter vor Gericht seine Schuld ein.

54873877.jpg
19.02.2020 17:46

Diskussion um Einreisestopp Macron will ausländische Imame aussperren

"In Frankreich muss man auf Französisch predigen", findet der französische Innenminister Castaner. Damit pflichtet er Präsident Macron bei, der einen Einreisestopp für Imame aus dem Ausland fordert. Der türkische Parlamentspräsident wirft Macron "primitive Islamophobie" vor.

129770701.jpg
17.02.2020 21:21

Als Einziger nicht festgenommen Hatte Polizei Informanten in Terrorzelle?

Sie sollen Angriffe auf sechs Moscheen geplant haben - mit dem Ziel, "bürgerkriegsähnliche Zustände" herbeizuführen. Acht Mitglieder und Unterstützer einer mutmaßlichen Terrorgruppe werden nach Razzien festgenommen. Nur ein Mann bleibt verschont. Laut Medienberichten spielt er eine besondere Rolle.

129770586.jpg
17.02.2020 00:01

In zehn Bundesländern zuschlagen Terrorzelle plante wohl Moscheen-Massaker

Bei einem Geheimtreffen bespricht eine Gruppe von Rechtsterroristen ihre Anschlagspläne. Was die Männer nicht wissen: Die Polizei hört mit. Offenbar sollten zehn "Kommandos" in zehn Bundesländern zugleich Moscheen überfallen und Betende erschießen. Danach sollte ein Bürgerkrieg losbrechen.

129522101.jpg
13.02.2020 12:57

Spürhundeeinsatz in Moschee Staatsschutz ermittelt nach Drohmails

Sprengstoffalarm in Nordrhein-Westfalen: Bei vier Moscheen gehen Bombendrohungen ein. Die Gotteshäuser werden evakuiert und von Experten durchsucht. Erst danach kann die Polizei Entwarnung geben. Jetzt prüfen Ermittler einen Zusammenhang zwischen den Drohungen.

Die Ditib-Zentral-Moschee in Köln, die größte Moschee Deutschlands.
21.11.2019 12:20

Pilotprojekt startet Uni soll deutsche Imame ausbilden

Mehr als 2000 Moscheen gibt es mittlerweile in Deutschland. Ihre Prediger - die Imame - kommen jedoch oft aus dem Ausland, kennen die deutsche Sprache nicht und sind in anderen Kulturen aufgewachsen. Das soll sich künftig ändern.

94074290.jpg
06.11.2019 18:26

Schon bei der Einreise Kabinett beschließt Deutschpflicht für Imame

Für ein "besseres Gelingen von Integration" bringt die Regierung einen neuen Plan auf den Weg. Sie will Geistliche verpflichten, Deutschkenntnisse nachzuweisen. Die Verordnung soll zwar auch etwa für katholische Priester gelten, der Koalitionsvertrag nennt jedoch explizit muslimische Imame.

f049e89ef5d853c31d30394237529f6b.jpg
28.10.2019 20:52

Schüsse in Südwestfrankreich Schütze verletzt vor Moschee zwei Menschen

Im französischen Bayonne entdecken zwei Senioren einen zündelnden Mann vor ihrer Moschee. Daraufhin schießt dieser auf sie. Die Polizei nimmt einen 84-jährigen Tatverdächtigen fest, der jahrelang Mitglied beim Front National war. Die Ermittler prüfen nun, ob die Tat einen rechtsextremen Hintergrund hat.