Ökosystem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ökosystem

Schlauchalge.jpg
22.12.2020 08:32

Rasante Ausbreitung neuer Art Schlauchalge schadet Wattenmeer enorm

Dass sich eingeschleppte Arten hierzulande verbreiten, ist ein bekanntes Phänomen. Die Alge Vaucheria velutina ist dabei aber besonders aggressiv, so dass ein Wattforscher konstatiert, in fast 50 Jahren habe er "so eine rasante Ausbreitung einer neuartigen Alge noch nicht erlebt". Die Folgen sind verheerend.

imago73675775h.jpg
08.05.2019 10:49

Warum der Mensch betroffen ist Eine Million Arten bedroht - na und?

Es gibt Millionen Arten von Lebewesen auf der Welt - ihre genau Zahl ist unbekannt. Doch der Weltbiodiversitätsrat warnt: Es drohen bald eine Million weniger zu sein. Aber angesichts der Masse von Lebewesen - wieso ist der Wegfall eines Teils der Arten so gefährlich? Von Kai Stoppel

aga.jpg
06.07.2018 09:24

Tausende Arten vor Aussterben Verwilderte Katzen bedrohen Minidrachen

In einem Ökosystem wie Australien richten eingeführte Tiere große Schäden an. Verwilderte Hauskatzen und giftige Kröten bringen heimische Arten dort fast zum Aussterben. Trotz vieler schlechter Nachrichten auf der aktuellen Roten Liste gibt es aber auch einen Lichtblick.

imago73654668h.jpg
18.11.2017 06:53

Streit unter Forschern Wann ist ein Wald eigentlich ein Wald?

Es gibt deutlich mehr Wald auf der Welt als bislang gedacht: Mit dieser Aussage sorgen Forscher vor Kurzem für Aufsehen. Doch Kollegen schütteln den Kopf. Es gibt tatsächlich einen wissenschaftlichen Streit um den Begriff "Wald". Worum geht es dabei genau?

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5