Onlinehandel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Onlinehandel

imago94965980h.jpg
23.06.2020 19:26

Hier hagelt es Sterne Bewertungs-Schmuh bei Amazon & Co

Das schönste Hotel, die beste Waschmaschine? Ein Blick auf Online-Bewertungen hilft vermeintlich weiter. Doch die vergebenen Sterne können täuschen. Denn auf Bestellung liefern Agenturen positive Bewertungen bei Amazon, Google & Co, wie die Stiftung Warentest investigativ aufdeckt.

imago61453552h.jpg
03.06.2020 12:00

So techt Deutschland MyHammer-Chefin: "Wir werden überrannt"

Claudia Frese leitet die Handwerker-Plattform MyHammer. Im Podcast spricht sie über die Digitalisierung im Handwerk, den hohen Zulauf für ihr Portal während der Corona-Krise und über die Stellung von Frauen in der Tech-Welt und im Handwerk. Von Andreas Laukat

20200515-OPP-Preistraeger-4zu3-1.jpg
15.05.2020 13:56

Große Verbraucher-Befragung Deutschlands beste Online-Portale 2020

Ob Immobilie, Job, Finanzen, Auto, Shopping oder Reise – Online-Portale sind in vielen Lebensbereichen eine wichtige Hilfe. Welche Online-Portale in der Gunst der Verbraucher ganz oben stehen, zeigt die Befragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität und ntv.

132221185 (1).jpg
07.05.2020 14:00

Keine Rabatte für Kunden Puma nimmt 900-Millionen-Kredit auf

Sportartikel-Gigant Puma hat in der Corona-Krise mit enormen Umsatzeinbußen zu kämpfen. Der Online-Handel bringt längst nicht so viel ein, wie erhofft und die Ware ist seit Monaten vorproduziert. Trotz der neuen Schulden rechnet die Firma aber schon 2021 wieder mit Gewinnen.

Neuwagen sind teuer. Viele  Auto-Käufe werden mit einem Kredit finanziert, doch die Verträge können fehlerhaft sein.
26.04.2020 19:03

Netz statt Autohaus So kaufen Sie Neuwagen online

Vieles kauft man längst im Internet. Beim Handel mit Neuwagen führt der Weg allerdings meist noch ins Autohaus. Hat sich das bislang nur langsam geändert, könnte Corona den Wandel beschleunigen.

116912265.jpg
24.04.2020 13:30

Wechselkurs zehrt Gewinne auf Nestlé profitiert von Hamsterkäufen

Die Corona-Krise hat bisher keine negativen Auswirkungen auf das Schweizer Unternehmen Nestlé. Im Gegenteil: Das Geschäft nimmt stärker zu als prognostiziert. Besonders der Online-Handel boomt. Dass der Umsatz insgesamt trotz alledem zurückgeht, hat andere Gründe.

984c36afa7519d629c48043ee56a244e.jpg
15.04.2020 06:00

Wieder was gelernt Die Krise festigt Amazons Marktmacht

Wer dieser Tage shoppen will, muss dafür seine eigenen vier Wände nicht verlassen, die meisten Geschäfte haben wegen der Corona-Krise ohnehin geschlossen. Was bleibt, ist das Internet. Warum profitiert vor allem Amazon von der Krise?