Peking

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Peking

21dc1c3e7f3d91a9c1ece18be0f70c34.jpg
20.01.2021 14:51

Neuer Infektionsherd in China Britische Mutation erreicht auch Peking

China verzeichnet derzeit kaum Neuinfektionen. Doch nun wurden in Peking mehrere neue Fälle entdeckt - einschließlich der britischen Corona-Mutation. Der Ausbruch kommt zu einem schlechten Zeitpunkt: Millionen von Chinesen besuchen wegen des Neujahrsfest Mitte Februar üblicherweise ihre Familien.

2021-01-07T025703Z_1057732876_RC2Q2L9F6DQP_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-CHINA.JPG
07.01.2021 06:56

"Kriegszustand" ausgerufen China kämpft mit neuem Corona-Ausbruch

Lange Zeit scheint das Coronavirus in China unter Kontrolle. Unweit der Hauptstadt Peking schnellen die Infektionszahlen nun in die Höhe. Die Behörden sind alarmiert und riegeln die betroffene Region weitestgehend ab. Eine gigantische Testoffensive läuft an.

226822665.jpg
06.01.2021 03:07

Alipay, WeChat Pay und Co. Trump will chinesische Apps verbieten

Laut US-Präsident Trump leiten chinesische Bezahldienste Nutzerdaten an Peking weiter. Per Erlass verbietet der Republikaner nun zahlreiche Apps aus der Volksrepublik. Allerdings: Das Verbot soll erst in Kraft treten, wenn Trump nicht mehr im Weißen Haus sitzt.

Die Regulierungsbehörde verdächtigt Alibaba "monopolistische Praktiken" zu nutzen.
24.12.2020 03:44

Onlineriese im Visier Peking untersucht Alibaba-Monopol

Es läuft nicht gut für Jack Ma: Erst missglückt der Börsengang von Ant, nun leiten chinesische Behörden Ermittlungen gegen die Konzernmutter Alibaba ein. Der chinesische Onlineriese soll gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen haben. Die Aktie stürzt ab.

imago0102782283h.jpg
17.12.2020 10:40

"So viel Zynismus" Deutschland im UN-Sicherheitsrat attackiert

Heftiger Schlagabtausch im UN-Sicherheitsrat: Als es um humanitäre Hilfe in Syrien geht, wirft Deutschlands Botschafter Russland und China offen die Blockierung von Versorgungsgütern vor. Die Vertreter aus Peking und Moskau kontern und unterstellen Berlin "heuchlerisches Verhalten".

6d4edc116c75cd9a7befa0f7fcf09d4b.jpg
07.12.2020 11:44

"Farbe für ein Wunder" ist Rot Chinesen hissen Flagge auf dem Mond

Die Volksrepublik China mausert sich zu einer großen Weltraumnation. Die Mond-Mission von "Chang'e 5" verläuft nach Angaben aus Peking überaus erfolgreich. Dank der Sonde weht nun sogar die chinesische Flagge auf dem Erdtrabanten. Und im Gegensatz zur amerikanischen "Konkurrenz" soll diese die Zeit überdauern.