Wald

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wald

121217189.jpg
22.06.2019 19:59

Buche, Kiefer, Fichte, Eiche Insekten richten große Waldschäden an

Sie fressen Blätter, Knospen und Rinden und richten in Wäldern erheblichen Schaden an: Borkenkäfer, Eichenprozessionsspinner & Co. Treten sie in Massen auf, kann das verheerende Folgen haben. Auch für den Menschen sind manche Tiere nicht ungefährlich. Eine Übersicht über einige wichtige Protagonisten.

106644692.jpg
09.06.2019 07:49

Ansteckungsrisiko besonders hoch Hantavirus greift um sich

Über zu Staub verfallenen Kot, Speichel oder Urin übertragen Rötelmäuse das sogenannte Hantavirus. Besonders in staubigen Schuppen oder Grillhütten im Wald können sich Menschen anstecken. Das Risiko ist dieses Jahr besonders hoch. Allein in der ersten Jahreshälfte wurden mehr als 450 Fälle gemeldet.

Sie sind winzig klein, richten im Wald aber enormen Schaden an: Borkenkäfer.
10.03.2019 08:08

Enorme Schäden Wäldern droht neue Borkenkäfer-Plage

Durch den außergewöhnlich trockenen und heißen Sommer 2018 vermehren sich Borkenkäfer massenhaft. Förster haben Mühe, der Invasion Herr zu werden. Waldexperten sprechen von katastrophalen Zuständen und schlagen Alarm. Denn die Schädlings-Gefahr ist noch nicht gebannt.

imago86207319h.jpg
12.02.2019 07:24

Disneys Bambi ist kein Kitz Ist ein männliches Reh auch ein Hirsch?

"Guck mal, Rehe!" rufen Kinder oftmals aus, wenn sie vor allem im Winter auf Freiflächen Wildtiere sehen. Ob es sich bei den Tieren um Rehe oder Hirsche handelt, wissen jedoch auch nur wenige Erwachsene genau. Walt Disneys "Bambi" soll schuld daran sein. Von Jana Zeh

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8