Wohnung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wohnung

imago61461178h.jpg
07.04.2016 12:57

Angst vor Immobilienblase Steigende Preise - wie teuer ist zu teuer?

Die derzeitige Niedrigzinsphase führt zu einer fast schon hysterischen Nachfrage nach Immobilien. In Ballungsräumen sind Häuser und Wohnungen oft nur noch zu Mondpreisen zu haben. Was Käufer zahlen müssen - und wann sie besser nicht kaufen sollten. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Entlüften spart Geld: Durch das Ventil an der Seite des Heizkörpers strömt erst die Luft aus den Leitungen, dann folgt Wasser.
04.02.2016 09:13

Gluckernde Heizung Verbrauch bis zu 15 Prozent höher

Geräusche aus der Heizung verheißen meistens nichts Gutes. Ein Gluckern weist auf Luftbläschen hin, die sich in den Leitungen angesammelt haben. In diesem Fall sollte das Ventil kurz geöffnet werden, sonst drohen Mehrkosten. Auf Dauer stellen die Geräusche einen Mietmangel dar.

imago52005739h.jpg
22.12.2015 11:23

Rauchmelder im Test Lebensretter für zwei Euro im Jahr

Er fristet ein unauffälliges Dasein. Und ist Pflicht in vielen Bundesländern. Doch wenn es brennt, muss er zeigen, was er draufhat, und seine Aufgabe erfüllen: Leben retten. Die Stiftung Warentest hat 14 Rauchmelder auf ihre Tauglichkeit getestet.

Keine 24 Stunden-Schicht: Wer eine ausländische Pflegekraft einstellen möchte, muss einige rechtliche Regeln beachten.
09.11.2015 16:27

24-Stunden-Betreuung Ausweg ausländische Pflegekraft?

Wenn ältere Menschen auf Hilfe angewiesen sind, wollen sie häufig in der eigenen Wohnung bleiben. Für manche kann eine 24-Stunden-Betreuung die Lösung sein. Doch Vorsicht: Die gesetzlichen Vorgaben für die Einstellung einer Pflegekraft sind streng.

Kleinreparaturen müssen die Mieter selber zahlen.
04.08.2015 14:47

Reparaturen in der Mietwohnung Wer muss zahlen?

Zugige Fenster, ein undichtes Dach und defekte technische Anlagen: Große Reparaturen im Haus oder in der Wohnung sind nicht die Sache des Mieters. Der muss nur für kleine Dinge aufkommen.

Einer blinkend-bunten Weihnachtsdeko an der Fassade muss der Vermieter zustimmen.
25.11.2013 10:13

Rücksicht oberstes Gebot Weihnachtsdekoration meist erlaubt

Mieter dürfen die eigene Wohnung, Fenster und Balkone in der Weihnachtszeit nach ihrem Geschmack dekorieren. Das bestätigt ein Urteil des Berliner Landgerichts. Alles muss der Vermieter und die anderen Mieter allerdings nicht dulden.

  • 1
  • ...
  • 3
  • 4