Wohnung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wohnung

Antwortet der Immobilienverkäufer auf Fragen des Interessenten nicht vollständig und richtig, kann der Käufer später vom Vertrag zurücktreten. Foto: Andrea Warnecke
12.02.2019 12:10

Ohne geht nicht Notare - die Aufpasser beim Immobilienkauf

Von Rechts wegen managen und überwachen Notare den Erwerb von Immobilien. Die Juristen setzen den Kaufvertrag auf und haben ein Auge auf dessen Abwicklung. Ohne das Siegel der Aufpasser ist der Kauf von Haus, Wohnung und Grundstück unwirksam.

Im Alltag bewahren kleine Rituale die Nähe.
10.02.2019 07:58

Zu mir oder zu dir? Wenn Paare lieber getrennt wohnen

Bett, Kühlschrank und Klingelschild teilen: Die Idee, mit dem Partner zusammenzuziehen, finden viele schön. Doch es gibt auch Paare, die sich für getrennte Haushalte entscheiden. Zwei Wohnungen - unnötiger Luxus oder ein Geheimrezept, um die Beziehung frisch zu halten?

imago51175132h.jpg
07.02.2019 15:45

BGH zu Abrechnungen Wie werden die Heizkosten verteilt?

Einer der häufigsten Streitpunkte zwischen Mietern und Vermietern ist die Frage nach dem richtigen Verteilerschlüssel bei den Heizkosten. Klar ist: Mindestens 50 Prozent und höchstens 70 Prozent der Kosten müssen nach Verbrauch abgerechnet werden. Doch wann gilt was?

f56dc0f668bd665f5947c163f22bdb38.jpg
04.02.2019 10:57

Unrenovierte Wohnung Wer zahlt für Schönheitsreparaturen?

Für Schönheitsreparaturen sind in der Regel die Mieter zuständig. Haben sie die Wohnung jedoch in einem unrenovierten Zustand übernommen, ist eine entsprechende Klausel im Mietvertrag unwirksam. Wer muss dann die Kosten tragen?

Politische Forderungen müssen nicht immer realistisch sein, um interessant zu sein - dies gilt wohl auch für Enteignungen.
23.01.2019 12:05

Tenhagens Tipps Darf die Wohnung enteignet werden?

Vor allem in vielen Städten ist bezahlbarer Wohnraum Mangelware. Allein in Berlin fehlen 300.000 Bleiben. Manch einer ist da versucht, Wohneigentum verstaatlichen zu wollen. Aber geht das überhaupt? Und was hält Finanztip-Chef Tenhagen von solchen Forderungen?

Erst wenn heißes Wasser durch die Leitung fließt, werden Legionellen abgetötet.
21.01.2019 07:17

Gefahr aus dem Hahn Stillstand in Wasserleitungen vermeiden

Legionellen und andere gesundheitsschädliche Keime vermehren sich häufig in Wasserleitungen, die längere Zeit nicht in Betrieb sind. Hauseigentümer sollten daher auch bei Abwesenheit Stillstände in den Leitungen verhindern. Doch wie macht man das?