Zecken

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zecken

Der Gemeine Holzbock ist die häufigste Zeckenart in Deutschland. Hier ein hungriges Exemplar (links) und ein sattes (rechts).
02.04.2018 11:57

Sie krabbeln wieder Zecken: alles, was man wissen sollte

Ab etwa 8 Grad Celsius werden sie wieder aktiv: Die Zeckenzeit beginnt. Die Winzlinge können es in sich haben. Sie sind als Überträger von FSME und Borreliose bekannt. Zehn Fragen, zehn Antworten zu den gefürchteten Blutsaugern. Von Andrea Schorsch

newsimage289150.jpg
13.06.2017 14:12

Blut vom Dinosaurier gesaugt Neue Zeckenart in Bernstein entdeckt

Zecken gehören zu den gefährlichsten Tieren in Deutschland. Es gibt viele Arten und sie gelten auch aus evolutionärer Sicht als wahre Überlebenskünstler. Dass sie es tatsächlich sind, beweist der Einschluss in einem Bernstein, der 100 Millionen Jahre alt ist.

54907736.jpg
28.03.2017 15:12

Trotz kalter Nächte Zecken lauern schon wieder

Zecken gelten als echte Überlebenskünstler. Auch wenn sie bis zu zwei Jahre ohne Nahrung auskommen, sind sie, sobald die Temperaturen ins den Plusbereich klettern, auf der Suche nach Opfern. Also aufgepasst!

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4