Armut

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Armut

imago0090142083h.jpg
17.06.2020 06:00

Wieder was gelernt Afrika pflanzt ein Weltwunder im Sahel

Die Sahelzone ist eigentlich erstaunlich fruchtbar. Aber das Bevölkerungswachstum in Afrika führt dazu, dass auch sie langsam austrocknet. Um Hunger und Armut zu stoppen, wollen die Anrainerstaaten deshalb eine "Große Grüne Mauer" quer durch Afrika pflanzen. Von Christian Herrmann

132996774.jpg
11.06.2020 13:22

Iduna-Häuser in Göttingen Vom Musterhaus zum Problemfall

Das Iduna-Zentrum in Göttingen hat als Corona-Hotspot traurige Berühmtheit erlangt. Als es vor 45 Jahren eröffnet wurde, war es als Prestige-Bau gedacht. Doch der Hochhauskomplex ist längst ein Problemfall - in vielerlei Hinsicht.

imago0074709090h.jpg
02.06.2020 02:29

Jeder Fünfte in Geldnot Krise kostet 40 Prozent der Studi-Jobs

Ein Drittel der Studierenden musste in der Coronakrise seine eigenen Rücklagen anzapfen, ein Fünftel gerät so sehr in finanzielle Schieflage, dass Familie und Freunde aushelfen müssen. Studierende verlieren in der Krise reihenweise ihre Jobs, geben sich aber erstaunlich hoffnungsvoll.

DSC_0030.jpg
02.05.2020 18:22

Corona ist das kleinste Problem Verliebt und obdachlos in Mailand

Mihail und Lisa sind obdachlos, haben sich erst vor Kurzem kennengelernt. Nun trotzen sie gemeinsam dem Virus. Viele andere wissen sich kaum noch zu helfen. Die Krise deckt chronische Missstände auf Italiens Arbeitsmarkt auf, die sich jetzt verschärfen. Von Andrea Affaticati, Mailand

imago94337282h.jpg
03.04.2020 18:43

Möglichkeiten für Betroffene Wenn in der Corona-Krise Armut droht

Ob alleinerziehende Kurzarbeiterinnen, die plötzlich weniger Geld in der Tasche haben, oder Selbstständige - mit unvermittelter Wucht hat die Corona-Krise für viele Menschen existenzielle Fragen aufgeworfen. Einige Möglichkeiten versprechen Betroffenen Linderung.