Armut

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Armut

119383383.jpg
04.12.2019 07:59

UN-Schätzung für nächstes Jahr Jeder 45. Mensch braucht humanitäre Hilfe

In vielen Ländern herrscht so große Not, dass Millionen von Menschen auf die Unterstützung von Organisationen angewiesen sind, um zu überleben. Ihre Zahl wird 2020 stark ansteigen, davon gehen die Vereinten Nationen aus. Kriege sind nicht der einzige Grund dafür, dass es so viele Bedürftige gibt.

In der Türkei gingen zuletzt viele Arbeitsplätze verloren.
21.11.2019 18:40

Suizide aus Armut? Türkei schweigt Wirtschaftskrise tot

Eine Serie von Selbstmorden erschüttert die Türkei. Binnen weniger Tage vergiften sich gleich drei Familien. Alle haben ein gemeinsames Motiv: finanzielle Probleme ausgelöst durch die Wirtschaftskrise im Land. Die Regierung, die davon nichts wissen will, plant harte Maßnahmen.

60133181.jpg
31.10.2019 14:00

Ja. Nein. Vielleicht. Armutsforschung, die Nobelpreise gewinnt

Esther Duflo ist seit wenigen Wochen Nobelpreisträgerin. Gemeinsam mit zwei Kollegen hat die Armutsforscherin unter anderem untersucht, wie man Kinder dazu bringt, in die Schule zu gehen. Hilft es, den Eltern Geld zu geben? Helfen bessere Toiletten? Darum geht es in der neuen Folge von "Ja. Nein. Vielleicht.".

ce496bd6c79ffe0cbadd3c10b689e22d.jpg
20.10.2019 09:01

Wirtschaftswunderland Bolivien Evo Morales - linker Held, linker Verräter

Die Einkommen deutlich gestiegen, die Armut nahezu halbiert: Präsident Morales hat Bolivien ein Wirtschaftswunder gebracht. Trotzdem gehen zuletzt Hunderttausende Menschen gegen ihn auf die Straße. Nun entscheiden die Wähler, ob sie eine vierte Amtszeit wollen. Von Roland Peters, Buenos Aires

67101413.jpg
18.10.2019 16:04

Entlastung für Geringverdiener Bundestag segnet höheres Wohngeld ab

Etwa 480.000 Haushalte in Deutschland erhalten Wohngeld, weil ihr Einkommen nicht für die monatliche Miete reicht. Um ihnen bezahlbaren Wohnraum zu garantieren, verabschiedet der Bundestag eine Reform der Leistung. Noch ist die Änderung aber nicht endgültig beschlossen.

imago76837894h.jpg
16.10.2019 11:06

Neustart bei Finanzierung DAK will Pflege-Eigenanteil deckeln

Die Deutschen werden immer älter. Dadurch steigt auch die Zahl der Pflegebedürftigen. Und Pflege ist teuer. Damit diese die Betroffenen nicht direkt in die Armut führt, will die DAK das System grundlegend reformieren. So soll das ursprüngliche Versprechen wieder gelten.

imago42144915h.jpg
11.10.2019 17:59

Spiel in USA als Fluchtchance Kubas Fußballer suchen Weg in die Freiheit

Von Kuba sind es bis zum Südzipfel Floridas nur 150 Kilometer. Für viele Kubaner sind die USA trotzdem unerreichbar. Um der Armut in der Heimat zu entkommen, nutzen Fußballer immer wieder Länderspiele zur Flucht. In der Nacht auf Samstag treten sie wieder in den USA an. Von Heiko Oldörp

imago90878682h.jpg
12.09.2019 06:05

Studie zu Armut im Alter Rentenpläne von Heil und GroKo fallen durch

Reformen des Rentensystems sind teuer. Doch welche lohnen sich? Eine Studie der Bertelsmann Stiftung stellt fest: Zwei aktuelle Konzepte für die Grundrente zahlen sich nur bedingt aus. Das Armutsrisiko im Alter wird weiter steigen. Manche Gruppen sind davon besonders betroffen. Von Astrid Ehrenhauser