Armut in Deutschland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Armut in Deutschland

121426655.jpg
23.06.2019 08:29

100 Jahre "Sülze-Unruhen" Gammelfleisch bringt Hamburg zum Kochen

Im Nachkriegsjahr 1919 grassiert in Deutschland die Armut. Für einen schmalen Taler können sich Hamburger Arbeiter zumindest Sülze aus der Konserve leisten. Als sich den Menschen aber die Zustände in der Fleischfabrik offenbaren, bricht an der Alster Anarchie aus.

119355557.jpg
16.04.2019 16:16

Privilegiert bis zum Schluss Reiche Rentner leben deutlich länger

Die Lebenserwartung in Deutschland ist in den vergangenen Jahren gestiegen - jedoch nicht gleichermaßen in allen Bevölkerungsschichten. Einer neuen Studie zufolge hat es erheblichen Einfluss, ob man arm ist oder reich. Und diese Schere klafft immer weiter auseinander.

c5048e7dd14ccffefb448bfb84b56d53.jpg
02.04.2019 17:10

Kanzlerin in der Schule Gleicher Termin, andere Merkel

Im vergangenen Jahr hat sich die Welt von Angela Merkel gefühlt schneller gedreht als sonst. Was das mit der scheidenden Kanzlerin gemacht hat, lässt sich an einem Ereignis ablesen, das es vor knapp einem Jahr schon einmal gab. Von Benjamin Konietzny, Berlin

imago82379100h.jpg
23.12.2018 10:29

"Einer der größten Skandale" Immer mehr Kinder von Armut bedroht

Knapp zwei Millionen Kinder leben deutschlandweit in Haushalten, die mit vergleichsweise wenig Geld auskommen müssen. Damit ist ihre Zahl im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Für die Linke ist dieser Zustand "in einem der reichsten Länder der Erde" nicht hinnehmbar.

85508243.jpg
13.12.2018 11:54

"Hier versagt der Sozialstaat" Jeder Sechste in Deutschland ist arm

Es sind erschreckende Zahlen, die der Paritätische Wohlfahrtsverband vorstellt: Die deutsche Wirtschaft boomt - trotzdem lebt jeder sechste Mensch hierzulande in Armut. Auch viele Erwerbstätige und Rentner sind davon betroffen. "Höchst skandalös", finden Experten.

110978007.jpg
25.11.2018 18:25

Leben auf Berliner Straßen "Ein U-Bahnhof ist keine Notunterkunft"

Obdachlose sind im Winter auf Angebote wie die Berliner Kältehilfe angewiesen. Wie viele Menschen auf den Straßen der Hauptstadt leben, wissen nicht einmal die Helfer genau, erklärt deren Koordinator im Interview. Frühestens nächstes Jahr soll es eine Zählung geben.