Bundesverfassungsschutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesverfassungsschutz

Thema: Bundesverfassungsschutz

picture alliance / dpa

237771332.jpg
14.04.2021 15:06

Berlin greift durch Verfassungsschutz beobachtet Corona-Proteste

Unter die Teilnehmer der Corona-Proteste mischen sich seit Monaten nach Einschätzung der Berliner Behörden auch "Reichsbürger" und Rechtsradikale. Eine dritte Gruppe ist mit bisherigen Rastern nicht zu erfassen. Sie alle aber eint die Herabsetzung des Staatswesens. Nun schauen die Verfassungsschützer genauer hin - zum Unmut der AfD.

ce5bd644ee1bec56a6b45c148ee9d81f.jpg
03.03.2021 15:20

Im Visier von Verfassungsschutz AfD setzt auf Jetzt-erst-recht-Stimmung

Der AfD steht ein schwieriges Wahljahr bevor. Mit der Einstufung als "rechtsextremistischer Verdachtsfall" durch den Verfassungsschutz dürfte auch dem letzten Anhänger klar sein, was für einer Partei er da seine Stimme gibt. Doch verloren haben Meuthen & Co. damit noch lange nicht.

219283010.jpg
16.02.2021 12:24

Hackerangriff auf Pfizer Nordkorea wollte Impfstoff-Daten klauen

Nach eigenen Angaben gibt es in Nordkorea keine Corona-Fälle. Dennoch will das Land an Informationen zu einem Impfstoff kommen. Südkoreas Geheimdienst berichtet von Hackerangriffen auf das Pharmaunternehmen Pfizer. Auch der deutsche Verfassungsschutz hat Nordkorea schon eine Weile im Visier.

2_Tatort_Hetzjagd.jpg
12.02.2021 16:28

Der Schnellcheck zum "Tatort" Hollywood liegt nicht am Rhein

Mörderische Rechtsradikale, eine überforderte und unterbesetzte Polizei und ein zwielichtig agierender Verfassungsschutz: "Hetzjagd" nimmt sich gleich einige der großen Themen der vergangenen Jahre vor. Das ist wichtig und gut. Aber ist es das auch in Ludwigshafen? Von Julian Vetten

dcacf2089330406e1b1014b095cbb02b.jpg
01.02.2021 23:50

Im Fokus des Verfassungsschutzes AfD Sachsen wird zum Verdachtsfall

In mehreren Bundesländern steht die AfD bereits im Visier der Verfassungsschützer. Medienberichten zufolge wird nun auch der Landesverband in Sachsen zum Verdachtsfall und könnte somit überwacht werden. Bundesparteichef Chrupalla sieht darin ein "wahltaktisches Manöver".

230360103.jpg
28.01.2021 20:29

Aussage im Fall Amri Caffier gibt Fehler bei Verfassungsschutz zu

Bei der Aufarbeitung des Anschlags auf einen Berliner Weihnachtsmarkt rückt der Verfassungsschutz von Mecklenburg-Vorpommern in den Fokus. Der frühere Innenminister Caffier räumt nun vor dem Untersuchungsausschuss Probleme ein. Dennoch steht er zu seiner Entscheidung von damals.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.