Insekten

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Insekten

imago0134819630h.jpg
11.09.2023 17:07

Erste Funde der invasiven Art Gefürchtete Rote Feuerameise ist in Europa angekommen

"Die Unbesiegte": Die Rote Feuerameise ist eine besonders aggressive Art, ihr Biss äußerst schmerzhaft. Sie stammt aus Südamerika und gelangte von da in die USA und andere Länder - erstmals wird sie nun auch in freier Natur in Europa entdeckt, in Italien. Und zwar gleich zu Tausenden. Die weitere Ausbreitung ist zu befürchten.

93794174.jpg
26.08.2023 16:24

Mehr Aufmerksamkeit und Schutz Die Nacht der Fledermäuse bricht an

Sie gehören zu den nachtaktiven Tieren und jagen lautlos in der Dunkelheit. Doch Fledermäuse leiden unter dem zunehmenden Verschwinden der Insekten. Auch die Lebensräume der Tiere schrumpfen immer mehr zusammen. Gründe genug, ihnen eine laue Sommernacht im August zu widmen.

417495469.jpg
20.07.2023 18:24

Tier aus dem Tierpark Dessau Waldkauz stirbt an West-Nil-Virus

Den bundesweit ersten Fall einer West-Nil-Infektion in diesem Jahr meldet Sachsen-Anhalt. Das Virus wird bei einem Waldkauz nachgewiesen, der bereits daran gestorben ist. Fachleute sind sicher, dass weitere Fälle folgen werden. Der Erreger kann auch Menschen infizieren.

223685347.jpg
08.07.2023 12:09

Spürbarer Schmerz Können Marienkäfer beißen oder stechen?

Marienkäfer sind klein, rot und haben Punkte auf dem Rücken. Die Sympathieträger sollen Glück bringen. Außerdem vertilgen sie große Mengen an Blattläusen. Doch nach einem Zwischenfall in der Redaktion stellt sich die Frage: Attackieren die Käfer wirklich Menschen? Von Jana Zeh

imago0160530962h.jpg
02.07.2023 18:27

Von Dengue- bis West-Nil-Fieber Wie gefährlich können Mückenstiche sein?

Mückenstiche mag niemand. Doch die juckenden Quaddeln sind meist ungefährlich. Das könnte sich bald ändern, sind Fachleute überzeugt. Denn wegen des Klimawandels gibt es Mücken, die sich auch in Deutschland wohlfühlen und Tropenkrankheiten übertragen können. Wer gestochen wird, sollte deshalb genau hinschauen.

400403116.jpg
10.05.2023 11:39

Gift-Insekt im heimischen Garten Wie gefährlich ist der Ölkäfer?

Eine angebliche Ausbreitung des Schwarzblauen Ölkäfers sorgt zuletzt für Schlagzeilen. Das heimische Insekt ist bekannt für sein auch für Menschen tödliches Gift. Doch wie groß ist die Gefahr durch die Krabbeltiere? Der Naturschutzbund Deutschland warnt nun vor Panik. Von Kai Stoppel

Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen