Jean-Claude Juncker

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Jean-Claude Juncker

8b1c55608e820159b35afd47c0965c51.jpg
09.05.2020 07:14

Debatte um Grenzöffnungen Laschet macht Druck auf Seehofer

Innenminister Seehofer will bis mindestens 15. Mai die deutschen Grenzen geschlossen halten. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidenten Laschet will sie früher wieder öffnen - am besten schon Montag. Auch von europäischer Seite wächst die Kritik und die Sorge um den Binnenmarkt.

imago94177613h.jpg
29.11.2019 18:28

Juncker und Tusk treten ab Zum Abschied von der EU noch ein Witz

Die fünf Jahre hatten es in sich: Eurokrise, Terrorkrise, Migrationskrise und die unendliche Brexit-Saga. Entsprechend erleichtert übergeben die Granden der Europäischen Union die Amtsgeschäfte. Doch EU-Kommissionschef Juncker und Ratspräsident Tusk verlassen die Bühne mit Esprit.

125872420.jpg
08.11.2019 01:13

"Trump wird rummäkeln" Juncker glaubt nicht an US-Autozölle

Kommende Woche blicken die deutschen Autokonzerne gebannt Richtung Washington: Die US-Regierung will dann über Importzölle für Autos und Autoteile aus der EU entscheiden. EU-Kommissionspräsident Juncker sieht dem offenbar gelassen entgegen.

RTS2SAF0.jpg
31.10.2019 15:37

Operation am 11. November Aneurysma zwingt Juncker zu Pause

Seine Amtszeit als EU-Kommissionschef endet offiziell morgen. Doch Jean-Claude Juncker muss noch einige Tage die Geschäfte in Brüssel verwalten - so lange bis seine Nachfolgerin übernimmt. Eine Operation wird den Einsatz des Luxemburgers allerdings vorübergehend stoppen.

123962020.jpg
19.10.2019 07:04

Showdown im Unterhaus "Deal or No Deal"

Am Mittag entscheidet das britische Parlament über den neuen Deal, den Premierminister Johnson mit der EU ausgehandelt hat. Für den Erfolg, braucht er dringend Unterstützung außerhalb der eigenen Reihen. Es wäre gut für Großbritannien, wenn er diese auch bekäme. Ein Kommentar von Philipp Sandmann

72942eca7a4e8876373aa800846914d9.jpg
17.10.2019 15:52

Appell an britisches Parlament Juncker und Johnson feiern "faires Abkommen"

Nach der Aushandlung des neuen Brexit-Deals zeigen sich beide Seiten optimistisch und versöhnlich. Der britische Premier Johnson sieht Großbritannien gar als "europäischen Freund, Nachbarn und Unterstützer". Doch das britische Parlament könnte die Vorfreude auf einen baldigen Brexit trüben.

123434078.jpg
13.10.2019 04:44

Spitzentreffen mit Merkel und Co Johnson hat zwei Brexit-Vorschläge für EU

In seiner kurzen Amtszeit weigert sich der britische Premierminister Johnson bisher standhaft, beim Brexit von seiner harten Linie abzurücken. Doch mit dem Austrittsdatum in Sichtweite, scheint er seine Position zu ändern. Am Montag will er offenbar die führenden EU-Vertreter von seinen Plänen überzeugen.

6aba27a27bd007a68985e986f50fa656.jpg
13.09.2019 18:54

"Die Zeit wird knapp" Juncker und Johnson planen Treffen

In nur wenigen Wochen soll Großbritannien aus der Europäischen Union austreten. Ein Austrittsabkommen, mit dem beide Seiten einverstanden sind, gibt es noch nicht. Für den britischen Premierminister Johnson geht es jedoch auch ohne Abkommen - eine Position, die nicht viele teilen.