Norbert Walter-Borjans

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Norbert Walter-Borjans

134634249.jpg
11.08.2020 08:49

SPD trifft kluge Kandidatenwahl Schöner scheitern mit Scholz

Die Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz löst keine Euphorie aus, auch nicht in der SPD. Dennoch kann man den Genossen zu dieser cleveren Personalentscheidung gratulieren. Sie ist Ausdruck eines neuen Pragmatismus vor einer Schicksalswahl für die Sozialdemokraten. Ein Kommentar von Sebastian Huld

127440613.jpg
09.08.2020 10:30

Rot-rot-grüne Regierungsträume Walter-Borjans erwägt Koalition mit Linken

Viele Jahre lang galt die Option als Tabu, nun ist ein Regierungsbündnis mit den Linken selbst an der SPD-Spitze kein Aufreger mehr: Parteichef Walter-Borjans will zumindest nichts ausschließen - obwohl eine rot-rot-grüne Koalition im Moment keine Mehrheit hätte. Immerhin: Auch die Linken wollen regieren.

51623754.jpg
24.07.2020 12:55

Seeheimer für Finanzminister SPD-Rechte wollen Kanzlerkandidaten Scholz

Die SPD liegt in Umfragen deutlich unter 20 Prozent, träumt aber weiter von der Regierungsführung. In dem konservativen Flügel der Partei gibt es auch klare Vorstellungen davon, wer Kanzler werden könnte: Die sogenannten Seeheimer werben für Olaf Scholz. Die Parteichefs schweigen dazu - noch.

e54d6bea3ff9a3b65c246647b5030297.jpg
12.07.2020 08:15

"Haben einiges erreicht" SPD-Chefs sind mit GroKo versöhnt

Kritik an der Großen Koalition, das Liebäugeln mit einem Bruch - so haben es Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken an die SPD-Spitze geschafft. Heute schlägt das Führungsduo mildere Töne an. Bei der kommenden Bundestagswahl setzt die SPD-Spitze auf Finanzminister Scholz.

132785992.jpg
05.07.2020 17:30

Rückendeckung für die Neuen Weil springt SPD-Chefs bei

Der niedersächsische Ministerpräsident verteidigt die neuen SPD-Chefs gegen Kritik aus den eigenen Reihen. Weil lobt Esken und Walter-Borjans dafür, dass der Umgang in der Partei friedlicher geworden sei. Die Parteichefs selbst kriegen allerdings aktuell viel Gegenwind.

109382385.jpg
03.07.2020 13:59

Millionen auf Auslandskonten? Wirecard-Managern wird Untreue vorgeworfen

Die Protagonisten des milliardenschweren Bilanzbetrugs bei Wirecard sind mit neuen Vorwürfen konfrontiert. Einem Zeitungsbericht zufolge soll die ehemalige Führungsriege hohe Geldsummen veruntreut haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt "wegen aller in Betracht kommenden Straftaten".

a73cd1fabb4e05a75bcc6a02115a5335.jpg
12.06.2020 04:49

Wunschkandidat der SPD-Spitze Mützenich für Kanzlerkandidatur offen

Wenn es nach der Parteispitze ginge, würde Rolf Mützenich bei der kommenden Bundestagswahl für die Sozialdemokraten ins Rennen gehen. Der SPD-Politiker will nichts ausschließen, betont aber: "Es werden viele Namen diskutiert." Wer für die Union ins Rennen geht, ist ebenfalls offen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8