Parteispenden

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Parteispenden

2be2ccea020b1e7c74487c1ef5d91fa3.jpg
20.05.2019 21:21

Illegale Parteispenden? Unternehmer beschuldigt Straches FPÖ

Im "Ibiza-Video" spricht der zurückgetretene FPÖ-Chef über Wege, seiner Partei große Geldspenden über einen Verein zukommen zu lassen. Strache habe ihn aufgefordert, genau das zu tun, behauptet nun ein Unternehmer. Der Verein und die FPÖ dementieren.

imago89648686h.jpg
21.04.2019 03:42

"Andere Schwerpunkte" Daimler streicht Parteispenden

Das Verhältnis der deutschen Autohersteller zur Politik hat durch die Abgasaffäre gelitten. Da passt eine Entscheidung des Daimler-Vorstandes gut ins Bild: Der Konzern will in diesem Jahr auf sämtliche Parteispenden verzichten.  

13.04.2019 01:08

Kosten durch Spendenaffäre Bayern-AfD will Weidel zur Kasse bitten

Für eine mögliche Strafzahlung wegen dubioser Parteispenden aus der Schweiz legt die AfD eine Million Euro beiseite. In Bayern stößt die Maßnahme auf wenig Zuspruch. Einige Bundes- und Landtagsabgeordnete sehen Chefin Weidel in der Verantwortung, die statt der Partei die Kosten tragen soll.

117964364.jpg
11.03.2019 17:56

Illegale Spende an Meuthen? AfD droht sechsstellige Strafzahlung

Seit Monaten muss sich die AfD für Spenden aus dem Ausland rechtfertigen. Nun rückt die Wahlkampfunterstützung einer Schweizer PR-Firma für Parteichef Meuthen in den Fokus der Bundestagsverwaltung. Es könnte eine empfindliche Strafe verhängt werden.

Die Spendenaffäre werde die AfD teuer zu stehen kommen
22.02.2019 04:34

Falsche Spenderliste Kubicki prophezeit harte Strafen für AfD

Die AfD hat viel Geld aus der Schweiz bekommen, das sie nie hätte annehmen dürfen. Die Partei trägt wenig zur Aufklärung des Skandals bei. FDP-Bundestagsvize Kubicki erwartet Sanktionen für die Partei - und das politische Aus für Alice Weidel.

f820da2e744cfcd23cde7a703cb02785.jpg
20.01.2019 08:06

Wirbel um Höckes Weihnachts-Mail AfD droht neue Spendenaffäre

Eine weitere Spendenaffäre könnte zum Problem für die AfD werden. Laut einem Medienbericht soll Rechtsaußen Björn Höcke Gelder für seine Gruppierung "Der Flügel" über einen externen Verein gesammelt haben. Dies könnte sich jedoch als illegal herausstellen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7