Red Bull Racing

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Red Bull Racing

3b528c22484487dc3b9c452947609c4c.jpg
28.06.2022 14:30

Formel 1 in Aufregung um N-Wort Ex-Weltmeister beleidigt Hamilton rassistisch

Die Formel 1 ist in Aufruhr: Lewis Hamilton wird von einem Ex-Weltmeister rassistisch beschimpft. Nelson Piquets Entgleisung ereignet sich schon im vergangenen Jahr, der Brasilianer nutzt das N-Wort, als er sich über den Rekordweltmeister aufregt. Mercedes und die Formel 1 reagieren klar und deutlich.

81ddf3c8518c2c5830f01a9ae2a6d870.jpg
20.06.2022 06:55

Lehren der Formel 1 in Kanada Für Schumacher bleibt wieder nur der Frust

Der Sieger des Formel-1-Rennens in Kanada heißt mal wieder Max Verstappen, doch mit ihm auf dem Podium steht Lewis Hamilton. Der Mercedes-Pilot fühlt sich "wie neugeboren". Ganz anders die Gefühle bei Mick Schumacher, der schon wieder nicht ins Ziel kommt - und daran diesmal völlig unschuldig ist.

1bebfa535cf08ea75d3934c1efc9c06f.jpg
18.06.2022 23:23

Vettel erlebt herben Rückschlag Schumacher glänzt bei Verstappens Regen-Show

Besser hätte das Formel-1-Qualifying in Kanada für Max Verstappen nicht laufen können. Der Red-Bull-Fahrer fährt auf abtrocknender Strecke auf Pole, die WM-Konkurrenz ist abgeschlagen. Fernando Alonso überragt, Mick Schumacher startet so weit vorne wie nie. Sebastian Vettel ist ratlos enttäuscht. Von Torben Siemer

imago1011893340h.jpg
14.06.2022 15:21

Wie schlimm sind die Schmerzen? Red-Bull-Chef wirft Hamilton Gejammer vor

Die Formel-1-Autos hoppeln, was bei den Fahrern körperliche Schmerzen auslöst. Mercedes wünscht sich neue Regeln, Red-Bull-Teamchef Christian Horner sieht darin ein Ablenkungsmanöver. Sein Rennstall führt beide WM-Wertungen deutlich an - was ihn nicht davon abhält, die Konkurrenz zu schelten. Von Torben Siemer

8dd3a03c7c4bb20d1e69caf855b10c9f.jpg
13.06.2022 11:22

Formel 1 in der Presse "Ferrari verblutet aufgrund des Motors"

Titelverteidiger Max Verstappen ist auf dem besten Weg zur Wiederholung seines Triumphs. Weil der Red-Bull-Pilot zuverlässig abliefert - und vor allem die Konkurrenz im Ferrari in der Krise festhängt. Die Scuderia-Boliden sind zu unzuverlässig für den WM-Kampf. Die Presse schreibt von einer "verrauchten WM".

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen