Thomas de Maizière

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Thomas de Maizière

Thema: Thomas de Maizière

dpa

imago87034097h.jpg
14.11.2019 18:54

Untersuchungsausschuss zu Amri Polizist bezichtigt Innenminister und BKA

Ein Informant soll frühzeitig vor dem Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri gewarnt haben. Im Untersuchungsausschuss schildert ein LKA-Beamter nun, wie dessen Warnungen "von ganz oben" unterdrückt wurden. Der Mann mache "zu viel Arbeit". Es fällt auch der Name des damaligen Innenministers de Maizière.

126262353.jpg
07.11.2019 16:41

Reformpapiere aus der CDU Der Staat als Baustelle

Die Politik ist in der Krise. Die jüngsten Wahlen zeigen den Vertrauensverlust in Union und SPD. Mit Altmaier und de Maizière haben zwei politische Schwergewichte teils radikale Reformkonzepte vorgelegt. Sie umzusetzen wäre eine Aufgabe wie gemacht für eine GroKo. Von Jürgen Wutschke

DNA-Foto.png
11.08.2019 17:21

Geplantes Gesetz zur Genfahndung Erweiterte DNA-Analyse sorgt für Kritik

Die Bundesregierung will erweiterte DNA-Analysen bei Verdächtigen einführen. Damit kann die Polizei auf Aussehen und Alter Rückschlüsse ziehen. Experten warnen vor dem "genetischen Phantombild" - es sei diskriminierend. Zudem sei das Verfahren noch nicht ausgereift. Von Cigdem Akyol

105793860.jpg
08.06.2019 16:01

Scharfe Kritik an GroKo FDP und Grüne halten Neuwahlen für Option

Wie geht es weiter mit der Großen Koalition? Bundestagsvizepräsident Oppermann hält ihren Fortbestand für "völlig offen". Für FDP-Chef Lindner ist sie bereits "am Ende", er schließt Neuwahlen nicht aus. Hier klingt er ausnahmsweise mal ähnlich wie die Grünen.

annewill-20190317-004.jpg
18.03.2019 02:51

Burnout-Talk bei Anne Will Wagenknecht: Politiker dürfen nicht klagen

Sahra Wagenknecht will sich aus der Spitzenpolitik zurückziehen - ihr ist der Dauerstress mittlerweile zu viel. Bei "Anne Will" wirkt sie entspannt und ausgeruht und stürzt sich in eine Debatte, zu der auch Ex-Minister de Maizière viel beizutragen hat. Von Volker Petersen

89484767.jpg
10.02.2019 16:33

Probleme im Straßenverkehr Ex-Innenminister muss einparken üben

Eigentlich hält sich der ehemalige Innenminister de Maizière für einen guten Autofahrer. Doch als er nach 13 Jahren im Amt plötzlich wieder selbst hinter dem Steuer sitzt, fällt ihm auf: Der Abschied von der Macht geht auch an seinem Privatleben nicht spurlos vorbei.

59296780 (1).jpg
09.02.2019 09:41

"Ehrabschneidender" Vorwurf De Maizière rechnet mit Seehofer ab

Die "Herrschaft des Unrechts" lässt Thomas de Maizière nicht los: Zwei Jahre nach Seehofers umstrittenem Einwurf zur Flüchtlingspolitik geht er mit seinem Nachfolger im Amt hart ins Gericht. Seehofer, schreibt er, habe damals die "politisch zulässige Grenze" überschritten.

94076785.jpg
15.06.2018 16:20

Befragung zum Bamf-Skandal De Maiziére räumt Verantwortung ein

Die früheren Innenminister de Maiziére und Friedrich stellen sich im Innenausschuss den Fragen zum Bamf-Skandal. De Maiziére übernimmt die "volle politische Verantwortung". Allerdings sei allen klar gewesen, dass die Entscheidungen Probleme aufwerfen würden.