Politik

Frischer Wind im Gesundheitsministerium Merkel holt Kritiker Spahn ins Kabinett

Für viele Merkel-Kritiker ist Jens Spahn der große Hoffnungsträger. Ausgerechnet ihn holt die Kanzlerin nun ins neue Kabinett. Der 37-Jährige soll Hermann Gröhe im Gesundheitsministerium ablösen. Wo sich das CDU-Postenkarussell sonst noch dreht, fasst n-tv zusammen.
Videos meistgesehen
Alle Videos