Vögel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Vögel

urn_binary_dpa_com_20090101_220808-99-319084-FILED.jpeg
10.08.2022 17:11

Reinigung, die anderen nutzt Auch Schwämme niesen

Menschen niesen, ebenso Hunde, Katzen und Vögel. Dass auch Schwämme dazu in der Lage sind, hätten wohl die wenigsten gedacht. Aber tatsächlich: Schwämme ziehen ihren Körper zusammen und stoßen Schleim ins umgebende Wasser aus. Und der ist bei anderen Meeresbewohnern durchaus beliebt.

65232943.jpg
30.07.2022 14:50

Endstation Spanien Müllkippen bieten Störchen üppiges Büffet

Eigentlich gehören Störche zu den klassischen Zugvögeln, die in Afrika überwintern und im Frühjahr nach Europa zurückkehren. Doch viele der Tiere verlassen den Kontinent nicht mehr. Sie bleiben in Spanien. Auf den dortigen Müllkippen ist für sie reichlich gedeckt.

specht.jpg
15.07.2022 10:50

High-Speed-Videos analysiert Wie halten Specht-Köpfe das Hämmern aus?

Spechte hämmern Tausende Male am Tag auf Bäume ein. Sie nutzen ihre Köpfe beim Picken wie eine Art Hammer. Wie halten die Gehirne der Vögel das aus, ohne Schaden zu nehmen? Jedenfalls funktionieren ihre Schädel nicht wie stoßdämpfende Helme, findet ein Forscherteam heraus.

269602162.jpg
29.04.2022 11:35

Auch Säugetiere sind betroffen Vogelgrippe verursacht Massensterben

Im Schatten der Corona-Pandemie macht sich ein anderes Virus breit: H5N1, auch bekannt als Vogelgrippevirus, tötet Millionen Tiere weltweit. Auch aasfressende Säugetiere stecken sich damit an. Fachleute sind besorgt, denn das Virus kann auch auf den Menschen übertragen werden.

urn_binary_dpa_com_20090101_220427-99-60741-FILED.jpeg
27.04.2022 17:16

Jagd, Landwirtschaft, Abholzung Jede fünfte Reptilienart droht auszusterben

Der Grad der Gefährdung von Vögeln, Amphibien und Säugetieren ist seit Langem bekannt. Für die Reptilien wird nun erstmals umfassend erfasst, wie sehr die Arten vom Aussterben bedroht sind. Die Studie eines Forscherteams stellt fest: Sie sind stärker gefährdet als Vögel, aber weniger als Säugetiere.

242925804.jpg
12.04.2022 20:34

Hotspots in Europa ausgemacht Wo Vögel häufig zu Windrad-Opfern werden

Immer häufiger soll in Zukunft auf erneuerbare Energien wie Wind und Sonne zurückgegriffen werden, weil diese vor allem eines sind: umweltfreundlich. Doch Windkraftanlagen und die dazugehörigen Stromtrassen werden an bestimmten Orten zur Gefahr. Wo genau, klärt eine Untersuchung.

269652241.jpg
03.01.2022 13:26

Bitte mitzählen! Die "Stunde der Wintervögel" naht

Es soll wieder die "größte wissenschaftliche Mitmachaktion Deutschlands" werden. Diese Woche startet zum zwölften Mal die "Stunde der Wintervögel". Dabei sollen gar nicht alle Vögel vollständig erfasst, sondern schleichende Veränderungen festgestellt werden. Jeder kann mitmachen - was ist zu tun?

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen