Weihnachtsmärkte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Weihnachtsmärkte

134515033.jpg
06.09.2020 15:46

Budenzauber trotz Pandemie? Städte gegen frühe Weihnachtsmarkt-Absage

Für viele Deutsche gehört der Besuch von Weihnachtsmärkten zwingend in die Vorweihnachtszeit. Doch wegen der Corona-Pandemie steht der Budenzauber in vielen Städten auf der Kippe. Der Städte- und Gemeindebund fordert nun, die Veranstaltungen nicht schon frühzeitig abzusagen.

127920993.jpg
11.08.2020 10:27

Konzepte gehen auseinander Corona-Krise krempelt Weihnachtsmärkte um

Mitten im Hochsommer erscheint die Adventszeit in weiter Ferne. Doch die Corona-Pandemie zwingt die Städte zur Umplanung ihrer Weihnachtsmärkte. Die Veranstalter schwanken zwischen Zuversicht und Pessimismus. Fest steht: Glühwein und Christstollen gibt es dieses Jahr nur unter Auflagen.

480fc9baf1bf840f1f42affb0b293182.jpg
22.12.2019 16:32

Fehlalarm am Breitscheidplatz Verdächtigte Männer sind Salafisten

Ein Tag nach der Räumung des Weihnachtsmarkts am Breitscheidplatz geben Ermittler Einblicke in die Aktion. Das verdächtige Verhalten der Männer, die der salafistischen Szene zugerechnet werden, führte demnach zu dem drastischen Schritt. Dass dieser trotz allem richtig war, bezweifeln weder Polizei noch Politik.

116810442.jpg
07.05.2019 15:58

Unfall auf dem Heimweg Briefkastenstopp? Kein Versicherungsschutz

Darüber, wann die gesetzliche Unfallversicherung zahlen muss, wird oft und ergiebig vor Gerichten gestritten. Denn nicht selten werden Verunglückten Leistungen verweigert. So auch in einem vor dem Bundessozialgericht verhandelten Fall, bei dem durchs Aussteigen aus dem Auto der Versicherungsschutz flöten geht.

98931534.jpg
15.03.2019 11:05

"Sprengstoff schon beschafft" Berliner Mall im Visier von Amri-Gruppe?

Ein Islamist aus dem Umfeld des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri steht vor Gericht: Er soll mit Amri und einem dritten Islamisten einen Sprengstoffanschlag auf das Einkaufszentrum in Berlin-Gesundbrunnen geplant haben. Ein Routine-Besuch von Polizisten stoppt die Pläne des Islamisten-Trios.

77e54f3f82c29d9ba7d0a631dedaeea0.jpg
29.01.2019 10:25

Nach Anschlag in Straßburg Polizei nimmt fünf Verdächtige fest

Anfang Dezember schießt ein islamistischer Attentäter auf einem Straßburger Weihnachtsmarkt auf Dutzende Menschen. Nach einer zweitägigen Fahndung wird er von der Polizei getötet. Nun nehmen die Beamten fünf Verdächtige fest, die mit dem Anschlag in Verbindung stehen sollen.

Zurawskis Lkw nach der Tat in Berlin.
19.12.2018 09:29

Trauer und Wut in Polen Ein toter Cousin und ein verlorener Lkw

Das erste Terroropfer des Berliner Anschlags vor zwei Jahren war ein polnischer Lkw-Fahrer. Sein Laster wird zur Tatwaffe auf dem Weihnachtsmarkt. Der polnische Spediteur beklagt, dass die deutschen Behörden weder der persönliche noch der finanzielle Verlust kümmere.

112726660_lay.jpg
15.12.2018 19:54

Sorge in den Fußgängerzonen Weihnachten spaltet den Handel

Weihnachtsmärkte mit Kunstschnee und leuchtende Lichterketten in den Fußgängerzonen können nicht darüber hinwegtäuschen: Immer mehr Präsente für das Fest werden im Internet gekauft. Eine Gruppe von Geschäften leidet besonders darunter.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4