Yad Vashem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Yad Vashem

284430202.jpg
28.04.2022 16:21

"Marsch der Lebenden" in Polen Israel erinnert an Holocaust-Opfer

Zwei Minuten steht das ganze Land still, um der ermordeten Juden während des Nationalsozialismus zu gedenken: An den Veranstaltungen in Israel nehmen Bundestagspräsidentin Bas und Bahn-Chef Lutz teil. Auch in anderen Ländern wird an die Opfer der Nazis erinnert.

273789808.jpg
10.02.2022 10:30

Drei Tage im Nahen Osten Baerbock stockt in Yad Vashem die Stimme

Ihren Antrittsbesuch in Israel beginnt Außenministerin Baerbock mit dem Gedenken an den Holocaust: In Yad Vashem legt die Grüne einen Kranz nieder. In Jerusalem und in den folgenden Tagen in Jordanien und Ägypten will Baerbock Bewegung in den Friedensprozess im Nahen Osten bringen.

128734882.jpg
22.01.2020 21:11

Auschwitz-Gedenken in Israel Steinmeier hört Holocaust-Überlebenden zu

Sie reden, er hört zu: Zu Beginn seiner Israel-Reise besucht Bundespräsident Steinmeier ein Therapie-Zentrum für Auschwitz-Überlebende in Jerusalem. Die Geschichten, die er zu hören kriegt, handeln von Schmerz, Kälte und Sprachlosigkeit - auch 75 Jahre nach der Befreiung des Lagers.

imago76313943h.jpg
07.01.2020 19:50

Streit mit Yad Vashem und Putin Polen sieht Holocaust-Wahrheit verfälscht

Die Gedenkstätte Yad Vashem stellt nach Auffassung von Polens Präsident Duda "historische Wahrheit" falsch dar. Weil er beim Holocaust-Gedenken keine Rede halten darf, bleibt er der Feier nun fern. Auch mit Russland streitet sich das Land über seine Rolle im Zweiten Weltkrieg. Duda bezichtigt Putin gar der Lüge.

blogger.JPG
27.07.2019 22:49

Nach Enthüllung Bloggerin Hingst ist gestorben

Sie war mehrfach ausgezeichnet, dann kam heraus: Die angeblich jüdische Familiengeschichte der Bloggerin Marie Sophie Hingst stimmte so nicht. Nun ist sie tot in ihrer Wohnung in Dublin aufgefunden worden.

109946715.jpg
04.10.2018 13:03

Kanzlerin in Israel Merkel glaubt an Zweistaatenlösung

Angela Merkel hält sich für deutsch-israelische Regierungskonsultationen in Israel auf. Beide Länder wollen enger zusammenarbeiten. Zudem besucht die Bundeskanzlerin die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem und erhält einen Ehrendoktor.

15.04.2015 23:37

Dramatischer Appell in Yad Vashem Netanjahu zieht Nazi-Vergleich

Stärker lässt sich eine Botschaft wohl kaum aufladen: In seiner Rede zum Holocaust-Gedenktag greift Israels Regierungschef die Pläne für eine diplomatische Beilegung des Atomstreits mit dem Iran erneut scharf an. Er setzt Teheran auf eine Stufe mit den Nationalsozialisten.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen