Zinsen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Zinsen

imago82861277h.jpg
23.05.2019 13:09

Das Unvorstellbare geschieht Baugeld noch billiger

Noch vor einem halben Jahr deutete vieles auf steigende Hypothekenzinsen hin - nicht zuletzt, weil die EZB in Aussicht gestellt hatte, den Ankauf neuer Anleihen einzustellen. Der Effekt dieser Ankündigung ist allerdings verpufft. Die Zinsen fallen auf neue Tiefststände. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Doch, doch es gibt noch (ein wenig) Zinsen für das Ersparte.
16.05.2019 12:14

Tenhagens Tipps Zugreifen bei den "Zugreif-Zinsen"?

Geld fürs Geld? Meist Fehlanzeige. Nicht aber bei der Deutschen Bank, hier locken die "Zugreif-Zinsen". Ob man der Versuchung nachgeben sollte, wie es überhaupt mit den Zinsen weitergeht und was bei einer Krise zu tun ist, verrät "Finanztip"-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen.

imago61450393h(1).jpg
15.05.2019 07:04

Welche ETFs für die Rendite? So gelingt die Vermögensanlage

Exchange Traded Funds - oder kurz ETF - finden sich in aller Munde. Und in vielen Depots. Doch welche Fonds sollten als Basisinvestment dienen und welche dienen als Beimischung? Finanztest bringt Licht ins Dunkel des Indexfonds-Dschungels.

87166774.jpg
25.04.2019 13:22

Große Preisunterschiede Das sind die besten Ratenkredite

Die Zeiten, in denen man auf größere Anschaffungen sparen musste, sind vorbei. Dank niedriger Zinsen kaufen Verbraucher immer häufiger auf Pump. Doch Ratenkredit ist nicht gleich Ratenkredit. Wo Kunden die besten Konditionen erhalten, zeigt eine aktuelle Untersuchung der FMH-Finanzberatung.

Gute Zeiten für Bauherren und Wohnungskäufer: Die Banken bieten immer häufiger eine lange Zinsbindung für Hypothekendarlehen an. (Foto: Jens Schierenbeck)
25.04.2019 07:26

Baugeld bleibt billig Wer jetzt ein Forward-Darlehen braucht

Schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten. Das gilt zumindest für alle, die eine Immobilie besitzen und eine Anschlussfinanzierung brauchen. Sie profitieren weiter von niedrigen Zinsen, sollten aber nichts dem Zufall überlassen. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Für Sparer bleiben die Aussichten laut einer IW-Studie düster.
16.04.2019 19:07

Keine Zinsen fürs Geld Über 400 Mal 0,00 Prozent

Wer für sein Erspartes versucht, ein wenig Zinsen zu ergattern, hat es schwer. Zumindest, wenn der Zaster auf Tages- oder Festgeldkonten gebunkert wird. Dann reichen die Erträge meist noch nicht mal, um die Inflation auszugleichen. Ein paar Hundert Geldinstitute bieten gar keine Zinsen.

imago77774252h (1).jpg
15.04.2019 19:10

Alternative zum Dispo Hier macht man günstiger Miese

Wer regelmäßig sein Konto überzieht, wird im Rahmen seines Dispokredits ordentlich zur Kasse gebeten. Durchschnittlich 10 Prozent Zinsen verlangen Banken hierfür. Deutlich günstiger kommen Überzieher mit einem Abrufkredit weg. Finanztest weiß, was zu beachten ist.

imago63107945h.jpg
28.03.2019 07:39

Altersvorsorge mit Haken Negativzinsen für Riester-Sparplan?

Wer bei der Bank Geld anspart, erwartet Zinsen - besonders, wenn es fürs Alter vorgesehen ist. Doch das Zinstief hat einiges verändert. In einem Streitfall in Stuttgart verurteilen die Richter nun beide Seiten und geben beiden Seiten recht.

Gute Zeiten für Bauherren und Wohnungskäufer: Die Banken bieten immer häufiger eine lange Zinsbindung für Hypothekendarlehen an. (Foto: Jens Schierenbeck)
26.03.2019 09:36

Baugeld in der Niedrigzinsphase Lange Zinsbindungen sind Pflicht - oder?

Die Bauzinsen sinken und sinken. Eigentlich eine gute Nachricht für Bauherren. Wäre da nicht die bange Frage, wie lange man sich die aktuellen Spitzenkonditionen eigentlich sichern kann und soll. Darauf gibt es je nach Finanzierungsmodell unterschiedliche Antworten. Ein Gastbeitrag von Max Herbst