Andreas Kalbitz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Andreas Kalbitz

317391590.jpg
17.11.2022 14:57

Parteiausschluss bleibt wirksam Ex-AfD-Mann Kalbitz verliert vor Gericht

Wegen "arglistiger Täuschung" in Bezug auf seine Vergangenheit in rechtsextremen Gruppen wird Andreas Kalbitz im Mai 2020 aus der AfD geschmissen. Seitdem geht der Politiker gerichtlich gegen den Rauswurf vor. Bislang ohne Erfolg. Doch noch sind nicht alle juristischen Mittel ausgeschöpft.

213657083.jpg
25.01.2021 18:42

Gespaltene Partei AfD verliert erstmals seit Jahren Mitglieder

Die AfD hat mit sinkenden Mitgliederzahlen zu kämpfen. Die Partei selbst erklärt sich den Schwund durch eigene Bereinigungen der Kartei - doch auch die öffentlichen Auseinandersetzungen der Parteiflügel im vergangenen Jahr könnten ein Grund für die Abwanderungen sein.

137699207.jpg
28.11.2020 14:00

Kalkar-Parteitag startet Meuthen geht "enthemmte" AfD hart an

Bundessprecher Meuthen präsentiert sich kämpferisch auf dem Parteitag seiner tief gespaltenen AfD: Er rügt das Auftreten der Bundestagsfraktion in der Corona-Debatte, wendet sich gegen NS-Vergleiche und Bündnisse mit Querdenkern. AfD-Fraktionschef Gauland nennt die Rede "spalterisch". Von Sebastian Huld

123815111.jpg
04.10.2020 11:18

Die tiefste Krise der AfD Und sie entzaubert sich doch

Der Aufstieg der AfD ist beendet, die Fliehkräfte in der Partei nehmen zu und stürzen sie ins Chaos. Fraktionen zerlegen sich, die Partei setzt keine Themen mehr, alte Erfolgskonzepte greifen nicht. Und alle Probleme sind hausgemacht. Von Benjamin Konietzny

135166337.jpg
05.09.2020 10:50

"Neonazi folgt auf Neonazi" Berndt will Kalbitz an Fraktionsspitze folgen

Nach dem Rückzug von Andreas Kalbitz hat die Brandenburger AfD keinen Fraktionschef mehr. Nun ist der "Zukunft Heimat"-Vorsitzende Christoph Berndt zur Kandidatur bereit. Aus anderen Parteien hagelt es allerdings heftige Kritik, denn sein Verein wird vom Verfassungsschutz als rechtsextremistisch eingestuft.

imago0093217093h.jpg
21.08.2020 12:09

AfD-Rauswurf bleibt bestehen Kalbitz scheitert mit Eilantrag

Im Mai schließt die AfD Andreas Kalbitz aus der Partei aus, der Rechtsaußenpolitiker geht gegen seinen Rauswurf vor. Nun aber scheitert Kalbitz mit einem Eilantrag gegen diese Entscheidung. Das Gericht verweist auf das Hauptverfahren, in dem es um seine frühere Mitgliedschaft in einer rechtsextremen Vereinigung geht.

134267139.jpg
18.08.2020 16:08

Boxhieb und Parteiausschluss Kalbitz verzichtet auf AfD-Fraktionsvorsitz

Der brandenburgische ehemalige AfD-Fraktionschef Kalbitz lässt seinen Anspruch auf den Posten an der Spitze der Delegierten mindestens ruhen. Er hatte das Amt wegen seines Ausschlusses aus der Partei kommissarisch abgegeben. Wahrscheinlich ohne Absicht hatte er seinen Nachfolger erst jüngst ins Krankenhaus geboxt.

a0e94c232f06b4b57aeea91823979f1f.jpg
18.08.2020 09:42

Kumpelhafter Hieb Kalbitz boxt AfD-Mann ins Krankenhaus

Ungewöhnlicher Vorfall auf den Fluren des Brandenburger Parlaments: Als Ex-AfD-Mann Kalbitz den kommissarischen Fraktionschef Hohloch trifft, will er ihn mit einem freundschaftlichen Knuffen begrüßen. Nun liegt Hohloch in der Klinik.

imago0093209314h.jpg
12.08.2020 09:57

Mehr als 6000 Euro monatlich Kalbitz: kein Amt, aber volle Bezüge

Andreas Kalbitz ist seit Anfang August nicht mehr Fraktionsvorsitzender der AfD in Brandenburg. Dennoch erhält er weiter die vollen Bezüge. Neben Diät und Versorgungsbezügen bekommt er auch die Zulage für das Amt, das er gar nicht mehr ausführt: mehr als 6000 Euro.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen