Anti-Terror-Kampf

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Anti-Terror-Kampf

imago0094665739h.jpg
09.06.2020 06:51

Lückenlose Überwachung unmöglich 61 IS-Rückkehrer als Gefährder eingestuft

Der Islamische Staat rekrutiert in Deutschland jahrelang Hunderte Extremisten, die im Irak oder Syrien kämpfen. Über 60 Rückkehrern traut die Bundesregierung eine staatsgefährdende Straftat zu. Zwar ist die Hälfte davon inhaftiert, eine lückenlose Überwachung der übrigen Ex-IS-Kämpfer ist aber nicht möglich.

imago71267338h.jpg
19.02.2020 09:21

Mehr Befugnisse, strenge Regeln Seehofer schiebt Geheimdienstreform an

Seit dem Fall Franco A. steht die Arbeit des Militärischen Abschirmdienstes auf dem Prüfstand. Das Bundesinnenministerium plant nun eine Geheimdienstreform, die auch dem Verfassungsschutz mehr Befugnisse wie Chat-Überwachungen einräumt - allerdings unter strengen Regeln.

imago79698696h.jpg
16.10.2019 15:16

"Ohrfeige für Erdogan" USA verweigern Türkei Aufklärungsdaten

Die Anti-IS-Koalition richtet sich gegen Terrorgruppierungen im Irak und Syrien. Einem Medienbericht zufolge befürchtet das Pentagon, die Türkei könne aus dem Bündnis Informationen ziehen und für die Offensive in Nordsyrien missbrauchen. Entsprechend verhängen die USA eine Infosperre gegen die Türkei.