Arabischer Frühling

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arabischer Frühling

Sudanesische Demonstranten versammeln sich, um die Bildung einer Zivilregierung zu fordern, einen Tag nachdem das Militär die Macht übernommen und den langjährigen Präsidenten Omar al-Baschir verhaftet hat.
13.04.2019 11:02

Arabischer Frühling 2.0? In Nordafrika gärt es

Perspektivlosigkeit, korrupte Eliten, Langzeitherrscher: In vielen Staaten Nordafrikas treiben unerträgliche Verhältnisse die Menschen auf die Straße - im Sudan und in Algerien bringt das bereits politischen Umbruch.

23816476.jpg
30.06.2018 15:57

Asylstreit in Europa Als Deutschland 2011 Italien allein ließ

​Lampedusa erlebt vor sieben Jahren einen ersten Ansturm von Flüchtlingen. Allen voran CSU-Politiker erklären damals: Euer Ding! So wird die Insel zum Symbol für eine Politik, die Probleme erst dann angeht, wenn sie direkt vor der Haustür angekommen sind. Von Thomas Schmoll

102738948.jpg
07.05.2018 01:48

Kommunalwahl in Tunesien Prognosen sehen Islamisten vorn

Tunesien gilt als Ursprungsland des "Arabischen Frühlings". Die ersten Kommunalwahlen nach der Revolution von 2011 sollen die junge Demokratie stärken. Doch die Tunesier sind bereits politikverdrossen und helfen so vor allem einer Partei.

RTS1OE95.jpg
21.04.2018 12:04

Exportschlager Strom? Der arabische Energie-Frühling beginnt

Der Traum von der schier unerschöpflichen Sonnenenergie aus den Wüsten Arabiens lebt. Nachdem mit Desertec eines der größten deutschen Solarprojekte versandete, nehmen es Länder wie Ägypten und Saudi-Arabien selbst in die Hand. Von Kai Stoppel

Anis Amri am Telefon.jpg
19.12.2017 07:29

Spurensuche in Italien Wie Anis Amri zum Terroristen wurde

In den Wirren des Arabischen Frühlings macht sich Anfang 2011 ein junger Tunesier auf den Weg nach Europa. Anis Amri fällt auf durch Schüchternheit und Höflichkeit, landet jedoch bald im Gefängnis. Dort macht er eine Wandlung durch. Von Udo Gümpel, Rom

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6