Arbeitsmarkt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arbeitsmarkt

imago90878682h.jpg
12.09.2019 06:05

Studie zu Armut im Alter Rentenpläne von Heil und GroKo fallen durch

Reformen des Rentensystems sind teuer. Doch welche lohnen sich? Eine Studie der Bertelsmann Stiftung stellt fest: Zwei aktuelle Konzepte für die Grundrente zahlen sich nur bedingt aus. Das Armutsrisiko im Alter wird weiter steigen. Manche Gruppen sind davon besonders betroffen. Von Astrid Ehrenhauser

122394082.jpg
29.08.2019 15:10

Brandbrief an Trump Zollstreit wird zum "Jobkiller"

200 US-Schuhhersteller sowie Verbände schlagen Alarm. Das wichtige Jahresendgeschäft steht bevor, aber schon Anfang September droht sich die Zollspirale weiter zu drehen. Es sei der denkbar "schlechteste Zeitpunkt", warnen die Wirtschaftsvertreter in einem Schreiben an den US-Präsidenten.

86540895.jpg
22.08.2019 02:29

Sommerloch in der Staatskasse Deutschlands Steuereinnahmen sinken

Magere Zahlen aus dem Finanzministerium: Im Sommermonat Juli fließt weniger Geld in die Steuertöpfe als vor Jahresfrist. Anzeichen der Abschwächung zeigen sich bei der Umsatzsteuer. Im Monatsbericht des Ministeriums warnen Experten vor Auswirkungen am Arbeitsmarkt.

imago92610768h.jpg
13.08.2019 16:29

Update für bewährte Instrumente Heil für Krisen-Gesetz gelobt

Die Wirtschaft hat den Schwung der vergangenen Jahre verloren. Das Wachstum ist bestenfalls mau und die Aussichten sind trübe. Arbeitsminister Heil versucht nun, den brummenden Arbeitsmarkt robuster zu machen. Die ersten Reaktionen fallen positiv aus.

imago82780589h.jpg
05.08.2019 06:00

Wieder was gelernt Diese Jobs sind Roboter-sicher

Roboter sind ziemlich gute Arbeitnehmer: Sie fahren Auto und Lkw, verarbeiten riesige Datenmengen und meckern nie rum. Schon in 20 Jahren könnten sie jeden fünften Job in Deutschland erledigen. Aber welche Jobs sind besonders gefährdet? Welche sicher? Und welche kommen neu dazu?

122337432.jpg
31.07.2019 13:29

"Keine guten Aussichten" DIW erwartet schrumpfendes BIP im Sommer

Die Auftragslage verschlechtere sich, die Verbraucher seien skeptischer, der Arbeitsmarkt verliere an Fahrt: Die Experten vom DIW sehen im laufenden Quartal einige Probleme für die deutsche Wirtschaft. Sie erwarten, dass das BIP sinkt. Wirklich schlimm sei die Lage aber nicht.

118759211.jpg
31.07.2019 10:41

Zahl der Erwerbslosen gestiegen Sommerpause beeinflusst Arbeitsmarkt

Es ist üblich, dass die Zahl der Arbeitssuchenden im Sommer steigt. Erst nach den Ferien sind viele Unternehmen bereit, neue Mitarbeiter einzustellen. Die aktuelle Statistik der Bundesagentur für Arbeit zeigt jedoch, dass es tendenziell weniger Stellen gibt - Ferien hin oder her.

117888340.jpg
30.07.2019 07:54

Problemfeld Ausbildung Asylsuchende oft in einfachen Jobs

In den vergangenen drei Jahren haben Hunderttausende Asylbewerber den Schritt auf den Arbeitsmarkt geschafft. Gut jedem Zweiten gelingt dies über eine Helfertätigkeit. Dagegen ist die Zahl derer, die eine Lehrstelle gefunden haben, gering. Experten sehen hier noch Nachholbedarf.