Arbeitsmarkt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arbeitsmarkt

Viele Jobs gingen während der Corona-Krise beispielsweise in der Gastronomie verloren - nun schrumpft die Arbeitslosigkeit wieder.
06.11.2020 15:24

Starke Zahlen im Oktober US-Arbeitsmarkt erholt sich weiter

Diese Zahlen hätte US-Präsident Trump sicher gern noch im Wahlkampf verwendet, aber sie kommen ein paar Tage zu spät. Im Oktober entstehen überraschend viele Arbeitsplätze in den Vereinigten Staaten. Das Vor-Corona-Niveau ist aber noch in weiter Ferne.

131038968.jpg
31.10.2020 15:59

"Der Staat ist aufgerufen" Flughäfen geht in der Pandemie das Geld aus

Der BER startet in schwierigen Zeiten. Wegen der Corona-Einschränkungen brechen Airports die Einnahmen weg. Jeder vierte Job ist nach Branchenangaben in Gefahr. "Was für Lufthansa und Tui gilt, muss jetzt auch für Flughäfen gelten", sagt Luftfahrtexperte Schellenberg ntv.de. Von Diana Dittmer

imago0105648424h.jpg
29.10.2020 13:51

Gute Daten vor der Wahl US-Wirtschaft erholt sich im Sommer

Im Frühjahr bricht die US-Wirtschaft in einem nie dagewesenen Maße ein. Ebenso deutlich geht es dann mit den Lockerungen im Sommer wieder aufwärts. Dieser überwiegend statistische Effekt dürfte aber auf den letzten Metern des Wahlkampfes eine wichtige Rolle spielen.

67dcedd7cf82fead543f2f79ea59acf1.jpg
08.10.2020 22:20

Arbeitsmarkt und Umfragen US-Rally hat noch Luft

Die US-Anleger haben mehrheitlich erneut zugegriffen. Noch ist die Hoffnung auf ein neues Konjunkturpaket nicht vom Tisch. ZUdem lassen die Umfragen vermuten, dass es bei der Wahl in wenigen Wochen ein klares Ergebnis geben wird.

imago0101728801h.jpg
08.10.2020 19:03

"So sicher nicht" Merkel beerdigt Heils Homeoffice-Offensive

Als eine der Lehren aus der Corona-Pandemie und ihren Folgen für das Arbeitsleben will die SPD die Heimarbeit stärken. Arbeitsminister Heil präsentiert dazu die Idee von 24 Arbeitstagen vom eignen Schreibtisch pro Jahr. Die Union protestiert. Kanzlerin Merkel räumt die Idee in ihrer aktuellen Form nun ab.

95669477.jpg
02.10.2020 17:00

Nur zaghafter Jobaufbau Erholung am US-Jobmarkt verlangsamt sich

Am US-Arbeitsmarkt setzt sich die Erholung von dem schweren Einbruch in der Corona-Krise fort. Die Arbeitslosenquote fällt im September von 8,4 Prozent im Vormonat auf 7,9 Prozent. Analysten sind trotzdem enttäuscht und warnen: Der schleppende Jobaufbau könnte US-Präsident Trump gefährlich werden.

134396540.jpg
30.09.2020 09:58

Quote sinkt auf 6,2 Prozent Lage am Arbeitsmarkt bessert sich leicht

Die einsetzende Herbstbelebung wirkt sich trotz der anhaltenden Corona-Pandemie positiv auf den Arbeitsmarkt aus. Die Zahl der Erwerbslosen sinkt deutlich, bleibt jedoch auf vergleichsweise hohem Niveau. Die Bundesagentur für Arbeit gibt sich dennoch etwas optimistisch.

135149188.jpg
29.09.2020 10:10

Erholung nach Corona-Rezession Zahl der Kurzarbeiter sinkt stark

Die deutsche Wirtschaft ist auf Erholungskurs. Experten rechnen damit, dass das Bruttoinlandsprodukt nach einem historischen Einbruch wieder wachsen wird. Auf dem Arbeitsmarkt ist die positive Entwicklung bereits zu spüren. Doch eine Branche bleibt das Sorgenkind.

2020-03-13T155847Z_167077410_HP1EG3D18DZCZ_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-NEW-YORK.JPG
24.09.2020 22:25

US-Indizes im Plus Technologiewerte reißen Ruder rum

Etwas erholt von den heftigen Vortagesverlusten gehen die US-Aktienmärkte aus einer unbeständigen Sitzung. Unternehmen wie Amazon, Apple aber auch Tesla können überzeugen. Doch der anhaltende Präsidentschaftswahlkampf sorgt auch für einige Unsicherheiten.

2020-09-24T124031Z_898664521_RC205J9NI4DC_RTRMADP_3_USA-ECONOMY.JPG
24.09.2020 16:12

870.000 Anträge auf Staatshilfe US-Arbeitsmarkt erholt sich nicht

Infolge der Corona-Krise verlieren Millionen US-Amerikaner ihren Job. Nur langsam findet ein Teil von ihnen eine neue Stelle. Auch wenn die Erwerbslosenquote zuletzt sank, steigen nun die Anträge auf Arbeitslosenhilfe erneut. Für US-Präsident Trump kommt das zu ungelegener Zeit.