Bundesfinanzministerium

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesfinanzministerium

Der Hauptsitz des Bundesministeriums der Finanzen ist das Detlev-Rohwedder-Haus in Berlin
09.05.2019 15:02

124 Milliarden Euro weniger Steuereinnahmen steigen langsamer

Bund, Länder und Kommunen müssen nach der aktuellen Steuerschätzung in den kommenden vier Jahren mit deutlich weniger Geld auskommen. Die Staatseinnahmen steigen Schätzungen zufolge wegen der eingetrübten Konjunktur nicht mehr so stark wie zuletzt.

118070454.jpg
22.03.2019 14:49

Ansichtssache - Bankenfusion "Staat wird mit blauem Auge rausgehen"

In dieser Woche sprechen wir über das Für und Wider einer möglichen Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank. Im Mittelpunkt: kostspielige Skandale der Vergangenheit und die Rolle von Finanzminister Scholz. Außerdem geht es darum, ob bald eine zweite, viel größere Fusion folgen könnte.

imago89570743h.jpg
21.03.2019 13:19

Bund nimmt deutlich weniger ein Steuereinnahmen sinken

Bislang sind es laut Ministerium nur Sondereffekte - doch die Zeit ständig steigender Steuereinnahmen scheint sich dem Ende zu neigen. Die Ökonomen von Ressortschef Scholz rechnen mit einer schwächeren Entwicklung.

36fd4846a0d8266bb221e16a8ea9e2ca.jpg
20.03.2019 18:12

Kritik an Etat-Eckpunkten Scholz verärgert die Union - und Trump

Die Steuereinnahmen sprudeln nicht mehr, die schwarze Null soll nicht wackeln und dann hat sich die Regierung auch noch teure Projekte vorgenommen. Finanzminister Scholz muss Abstriche machen - vor allem bei Ministerien des Koalitionspartners. Von Benjamin Konietzny