Dietmar Bartsch

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dietmar Bartsch

1e8f7145eacf97d72ef75a3979282802.jpg
09.09.2020 16:24

Grüne als "Trump-Vorhut" Bartsch reagiert scharf auf Habeck-Kritik

Dass die Linke in Sachen Giftanschlag auf den russischen Oppositionspolitiker Nawalny offen über die tatsächliche Schuld des Kremls spekuliert, stößt Grünen-Chef Habeck sauer auf. Er spricht sogar von "Verschwörungstheorien". Linkenfraktionschef Bartsch lässt das nicht auf sich sitzen.

Die SPD-Spitze spricht sich Mut zu. Lars Klingbeil (links) sieht für die Roten viel Luft nach oben.
30.08.2020 07:13

Vorne soll eine Zwei stehen SPD will den Merkel-Rückzug nutzen

Seit nunmehr Jahren dümpeln die Sozialdemokraten in den Umfragen zwischen 14 und 16 Prozent. Ihr "General" Klingbeil will sich damit nicht abfinden und nennt ein ehrgeiziges Wahlziel. Doch für den Stimmenzuwachs soll eigentlich der Koalitions-Seniorpartner sorgen.

26107215.jpg
22.08.2020 16:06

Linke: Beamte sollen einzahlen Jede zweite Rente liegt unter 1000 Euro

Jeder zweite Rentenbezieher in Deutschland erhält weniger als 1000 Euro. Dagegen fallen zwei von drei Beamtenpensionen höher als 2000 Euro aus. Die Linke befürchtet "millionenfache Altersarmut" und fordert, auch Beamte und Selbstständige in eine Rentenkasse für alle einzahlen zu lassen.

15.05.2020 10:46

Trotz begrenztem Schulbetrieb Lohnfortzahlung für Eltern soll wegfallen

Geschlossene Kitas und Heimunterricht - berufstätige Eltern sind durch die Corona-Einschränkungen besonders betroffen. Der Lohnausgleich für die Kinderbetreuung läuft in einigen Fällen dieser Tage aus, soll aber eigentlich verlängert werden. Wider Erwarten rudert die Bundesregierung zurück.

9d449f062274659eed6f62df2dd60622.jpg
15.05.2020 07:03

Gastbeitrag von Dietmar Bartsch Was Merkel den Bürgern versprechen muss

Die aufziehende Wirtschaftskrise könnte verheerende soziale Folgen haben. Umso wichtiger ist, dass nicht allein Normalbürger und Geringverdiener für die Kosten der Krise aufkommen. Vor allem aber brauchen die Bürger die Gewissheit: Der Sozialstaat wird für sie da sein, wenn sie ihn brauchen. Von Dietmar Bartsch, Co-Vorsitzender der Linke-Bundestagsfraktion

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8