Dietmar Bartsch

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dietmar Bartsch

b388b8c4b29878a05ce2c17a4e0368e5.jpg
27.11.2019 16:32

Generaldebatte im Bundestag Wer wie mit Merkel abrechnet

Besprochen wird eigentlich das Budget des Kanzleramtes. Uneigentlich dient die Generalaussprache der Opposition für eine Abrechnung mit der Kanzlerin. In welchen Politikfeldern wird sie attackiert? Welche Kritik sitzt besonders? Von Benjamin Konietzny und Hedviga Nyarsik

126268720.jpg
03.11.2019 19:32

Linksfraktion wählt Vorsitzende Ali will Wagenknecht beerben

Aus gesundheitlichen Gründen kehrt Sahra Wagenknecht der Politik den Rücken und die Linksfraktion braucht eine neue Vorsitzende. Schon am 12. November soll gewählt werden, bisher gab es nur eine Bewerberin. Nun kandidiert auch die Rechtsanwältin Amira Mohamed Ali.

121014677.jpg
30.10.2019 18:21

Die Linksfraktion wählt Wer folgt auf Sahra Wagenknecht?

Viele Jahre war Sahra Wagenknecht die populärste Politikerin der Linken. Aus gesundheitlichen Gründen tritt sie bei der Wahl zum Fraktionsvorstand in knapp zwei Wochen nicht mehr an. Ihre möglichen Nachfolger bringen sich in Stellung. Von Markus Heggen

124802333.jpg
29.10.2019 16:50

"Neuer Aufbruch" Lay will Linke-Fraktion führen

Nach dem angekündigten Rückzug von Sahra Wagenknecht wählt die Linke eine neue Fraktionsführung. Amtsinhaber Bartsch hat bereits seine Ambitionen bekundet. Die Doppelspitze will eine Abgeordnete aus Sachsen vervollständigen.

122064438.jpg
22.10.2019 06:58

1600 Kilometer pro Jahr Linke kritisiert Tempo bei Gleis-Sanierung

Für Linkenfraktionschef Bartsch ist die Rechnung klar: Wird das Schienennetz nicht stark genug ausgebaut, können die Klimaziele der Bundesregierung nicht erreicht werden. Doch genau an dieser Weiche der Verkehrsinfrastruktur hakt es, bemängelt der Oppositionspolitiker.

345a7fa1ba46756a8b8457cb07a0ca26.jpg
02.09.2019 15:07

Alles für den Ramelow-Erfolg Linke schiebt das Unausweichliche auf

Die Linke ist der große Wahlverlierer in Sachsen und Brandenburg. Die Parteiführung ist konsterniert. Doch die Fehlersuche muss warten. Erst muss in Thüringen Bodo Ramelows zweite Amtszeit gesichert werden. Derweil beharken sich Parteiführung und Fraktionsspitze. Von Jürgen Wutschke

123640750.jpg
28.08.2019 06:36

Bahn setzt kaum Personal ein Fast alle deutschen Bahnhöfe sind unbesetzt

Wer an einem Bahnhof wissen will, wann der Zug kommt oder wo genau der Wagen hält, findet nur selten Ansprechpartner. An 92 Prozent der deutschen Bahnhöfe gibt es kein Servicepersonal. Die Bahn verweist stattdessen auf Aushänge, Anzeigen, Webseite und App. Die Linke findet: Das reicht nicht.

120959082.jpg
02.06.2019 13:45

Stimmen zum Nahles-Rücktritt "So brutal darf Politik nicht sein"

SPD-Chefin Andrea Nahles legt ihre Ämter vorzeitig nieder und zieht sich komplett aus der Politik zurück. Die Reaktionen auf ihren Rücktritt fallen auf Bundesebene gemischt aus. Doch die Fragen sind die gleichen: Wie geht es weiter? Und in welchem Tempo?

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7