Geologie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Geologie

Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung
28.07.2020 17:15

Mikroorganismen in Bohrproben Uraltes Leben tief im Meeresboden entdeckt

In Bohrproben, die tief in den Meeresboden reichen, finden Forscher einfache Lebewesen. Diese siedelten sich in Gesteinsschichten an, die 100 Millionen Jahre alt sind. Obwohl die Region im Südpazifik als marine Wüste bezeichnet wird, erweisen sich die Mikroben im Labor als lebendige und hungrige Wesen.

2020-07-20T180537Z_1855788240_RC26XH9ZZRG0_RTRMADP_3_SPACE-EXPLORATION-VENUS.JPG
21.07.2020 14:30

Planet geologisch doch aktiv Vulkane auf der Venus entdeckt

Die Venus, der nächstgelegene Nachbarplanet der Erde, gilt als geologisch inaktiv. Internationale Forscher finden nun aber gegenteilige Hinweise. Demnach war eine beträchtliche Zahl an Vulkanen in den letzten zwei bis drei Millionen Jahren aktiv. Ein Wimpernschlag in geologischer Zeitrechnung.

imago62443357h.jpg
08.08.2019 15:50

Magnetfeld der Erde in Bewegung Polsprung oder allmähliche Polumkehrung?

Das Magnetfeld der Erde ist in ständiger Bewegung. Im Laufe der Erdgeschichte gab es schon mehrere Umkehrungen des magnetischem Nordpols zum Südpol und umgekehrt. Wie schnell so etwas passieren kann, wollen Forscher klären. Sie untersuchen Lavagestein und Meeresboden und geben Entwarnung.

f0ce4d6d2b3102a5ab505a67a643d87b.jpg
05.04.2019 15:43

Fundsache, Nr. 1405 Unbekannte Riesenhöhle im Bergischen Land

Eine Erdspalte im Berg öffnet sich, zweieinhalb Stunden wandeln die Höhlenforscher durch ein unterirdisches Labyrinth und noch sind sie an kein Ende gestoßen. Die frisch entdeckte Riesenhöhle im Bergischen Land ist mehrere Millionen Jahre alt.

5b97a36041ac749d3626fc2afcf904a4.jpg
07.10.2018 16:15

Rund 100.000 Dollar wert Kostbarer Meteorit dient als Türstopper

Jahrelang dient ein klobiger Stein auf einer Farm in den USA als Türstopper. Bis sein Besitzer eine Geologin beauftragt, sich das Stück mal näher anzusehen. Das Ergebnis: Es handelt sich um einen Meteoriten aus dem All - und einen besonders wertvollen noch dazu.

Diamant.jpg
06.08.2018 10:51

Extrem selten und wertvoll Hier entstehen die blauen Diamanten

Blaue Diamanten sind besonders rar und daher besonders wertvoll. Eine Studie enthüllt nun ihre Herkunft. Die Edelsteine entstehen demnach in extremer Tiefe - sogar in wesentlich größerer Tiefe als bisher bekannt, unterhalb von 660 Kilometern im Erdmantel.

imago74581062h.jpg
18.07.2018 14:00

Rund zehn Billiarden Tonnen Forscher finden riesigen Diamanten-Schatz

Bisher gelten Diamanten als selten. Doch Forscher finden heraus, dass die Edelsteine wesentlich häufiger sind als gedacht. Mithilfe von Simulationen stoßen sie auf einen gigantischen Schatz unter unseren Füßen. Ihn zu heben, dürfte jedoch unmöglich sein. Von Kai Stoppel

  • 1
  • 2