Kinderpornografie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kinderpornografie

RTR2OGOF.jpg
18.02.2020 11:21

12.000 Boy Scouts missbraucht US-Pfadfinder nach Skandalen insolvent

Mehr als 12.000 Kinder und Jugendliche sollen zwischen 1944 und 2016 bei den US-amerikanischen Pfadfindern missbraucht worden sein. Um die Opfer entschädigen zu können, hat der Verband nun Insolvenz angemeldet. Seine Aktivitäten will er aber trotzdem weiterführen.

94946907.jpg
06.02.2020 12:59

Bei Verstorbenen eingebrochen? Polizistin wegen Kinderpornos angeklagt

Um gezielt Einbrüche zu planen, soll eine Polizeibeamtin aus Bayern nach kürzlich verstorbenen Personen gesucht und sich dafür in der polizeilichen Datenbank bedient haben. Neben mehreren Einbrüchen mit fünfstelligem Schaden wird ihr auch der Besitz von Kinderpornos vorgeworfen.

128973631.jpg
28.01.2020 11:55

Sexuelle Gewalt gegen Kinder Beauftragter prangert Schweigen an

Beim Thema sexuelle Gewalt gegen Minderjährige wird in Deutschland auch heutzutage noch "ohrenbetäubend geschwiegen", kritisiert der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung. Johannes-Wilhelm Rörig verlangt mehr Anstrengungen aller beteiligten Behörden - und der Gesellschaft insgesamt.

imago93220034h (1).jpg
02.01.2020 18:08

Terabyte mit Missbrauchsvideos Hilft KI im Kampf gegen Kinderpornos?

Die Digitalisierung macht es Kinderporno-Händlern und -Sammlern einfacher, ihr Material schnell zu verbreiten. Die Datenmasse wird stetig größer. Die Polizei rüstet dagegen personell und technisch auf. Doch reicht das gegen die riesigen Kinderporno-Ringe? Von Sonja Gurris

127744480.jpg
17.12.2019 13:49

Beim Missbrauch endet Schweigen Papst schafft "päpstliches Geheimnis" ab

Geistliche missbrauchten massenhaft Kinder und höhere Kreise vertuschten es: Die katholische Kirche steckt in der tiefsten Krise ihrer Geschichte. Papst Franziskus will nun die vatikanische Verschwiegenheit beenden. Aussagen aus Kirchenprozessen dürfen künftig an zivile Behörden gehen.

108753725.jpg
30.11.2019 09:13

Auswertung von Kinderpornos "Darauf bereitet einen kein Studium vor"

Lügde und Bergisch Gladbach sind Orte, die nach Missbrauchsskandalen mit furchtbarem Kinderleid verbunden werden. Dabei wurden große Mengen Kinderpornos sichergestellt. Wie wird dieser Datenberg eigentlich ausgewertet? n-tv.de hat darüber mit Sven Schneider vom LKA in NRW gesprochen.

108753725.jpg
21.11.2019 16:29

Fall in Paderborn Kinderporno-Verdacht bei Polizei-Mitarbeiter

Die Staatsanwaltschaft Detmold ermittelt gegen einen Polizei-Mitarbeiter aus Paderborn wegen des Verdachts auf Besitz von Kinderpornografie. Der Regierungsbeschäftigte bereitet normalerweise für die Behörde Datenträger mit solchem Material auf. Die Polizei weist aber zurück, dass er die Bilder von der Dienststelle hat.