Kinderpornografie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kinderpornografie

237743233.jpg
09.04.2021 15:28

Angeklagter legt Geständnis ab Missbrauchskomplex: Täter erhält Haftstrafe

In einem Prozess im Zusammenhang mit dem Missbrauchskomplex Münster räumt der Angeklagte die schweren Vorwürfe gegen ihn ein. Für schweren Kindesmissbrauch und den Besitz von Kinderpornografie soll er fünf Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Das Urteil im Hauptprozess wird im Frühjahr erwartet.

710e77b8d0f52c6ae7bfce5851298abd.jpg
22.02.2021 13:00

Gericht setzt Verhandlung an Metzelder wegen Kinderpornografie angeklagt

Die Berichterstattung über die Vorwürfe gegen Christoph Metzelder wurde bereits im Herbst 2020 zugelassen, nun steht auch fest: Es gibt ein Verfahren gegen den früheren Fußball-Nationalspieler. Der 40-Jährige muss sich ab Ende April wegen des Vorwurfs der Kinderpornografie verantworten.

219336693.jpg
05.02.2021 03:20

Missbrauchskomplex in Münster Jugendamt ist Zweifeln nicht nachgegangen

Bereits 2014 erfährt das Jugendamt der Stadt Münster, dass Adrian V. wegen des Besitzes von Kinderpornografie angeklagt ist. Seinen fünfjährigen Ziehsohn, den er anderen Männern für Gewalttaten überlassen haben soll, konnte die Behörde dennoch nicht schützen. Ein Gutachter bescheinigt ihr Schwächen bei der Arbeit.

230088195.jpg
28.01.2021 15:16

In mehreren Bundesländern Erneute Razzien wegen Kinderpornografie

Zum zweiten Mal in dieser Woche führen Ermittler bundesweite Durchsuchungsaktionen wegen Kinderpornografie durch. Dabei stellen sie "umfangreiches Beweismaterial" sicher. Die Justiz will damit ein Signal senden: Das Internet ist nicht anonym - schon gar nicht, wenn es um Straftaten geht.

imago0099438070h.jpg
16.12.2020 19:07

Mutter hat nichts dagegen Stiefvater bietet Kind zum Missbrauch an

Jahrelang missbraucht ein Mann seine Stieftochter. Und dabei bleibt es nicht - er bietet das Kind Lkw-Fahrern für sexuelle Handlungen an. Die Mutter der Elfjährigen toleriert die widerlichen Taten. Das Paar kommt nun in Untersuchungshaft, zusammen mit einem "Kunden".

130673060.jpg
27.11.2020 21:07

Illegaler Handel im Internet Lambrecht will Plattformen haftbar machen

Ob Kinderpornografie oder Waffenverkäufe: Dem Staat fehlt oft eine wirksame Handhabe im Kampf gegen illegalen Online-Handel. Justizministerin Lambrecht plant deshalb einen neuen Straftatbestand. Plattformbetreiber sollen sich nicht mehr mit ihrer Unwissenheit herausreden können.