Kolonialherrschaft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kolonialherrschaft

248231417.jpg
03.04.2022 09:44

Streitpunkt kulturelle Aneignung Es geht um mehr als nur um Haare

Die Ausladung der Musikerin Ronja Maltzahn durch Fridays for Future entfacht eine Debatte über Sinn und Unsinn kultureller Aneignung. Dabei geht es nicht nur um ihre Frisur. Denn die Frage, wie verschiedene Kulturen aufeinander wirken, ist deutlich komplexer. Von Marc Dimpfel

95678031.jpg
07.02.2022 18:21

"Aus kolonialen Kontexten" Museen geben Überreste an Hawaii zurück

Tausende menschliche Knochen und Schädel aus fast allen Teilen der Welt liegen in deutschen Museen und Universitäten. "Ihre Rückgabe muss Priorität haben", sagt Kulturstaatsministerin Roth. Mehrere Einrichtungen geben nun Relikte aus Hawaii an ihr Herkunftsland zurück.

87565869.jpg
01.01.2022 12:23

Corona, Rassismus, Massenmord Dieser Afrika-Cup dürfte nicht stattfinden

Europas Fußballtrainer sind sauer, weil sie ihre Spieler für den Afrika-Cup in Kamerun abstellen müssen - auch aus Angst vor Corona vor Ort. Das ist respektlos, finden andere (Ex-)Profis. Doch bei der Debatte geht verloren, dass ein Bürgerkrieg im Land tobt und vor allem Zivilisten leiden. Ein Kommentar von David Bedürftig

2021-12-27T211825Z_759159785_UP1EHCR1N6M6B_RTRMADP_3_SOCCER-ENGLAND-NEW-MUN-REPORT.JPG
29.12.2021 13:18

Schwarze Flaggen in Indien Ronaldo-Statue sorgt für wütende Proteste

Eine Statue als Beleidigung? In Indien wird ein riesiges, 400 Kilogramm schweres Konterfei von Cristiano Ronaldo enthüllt. Doch bei der Einweihung kommt es zu wütenden Protesten. Es geht um Lokalpatriotismus und die schwierige koloniale Vergangenheit des Bundesstaats Goa mit Portugal.

244531785.jpg
23.12.2021 19:06

Nach monatelanger Eiszeit Marokko schickt Entspannungssignal an Berlin

Passend zum Weihnachtsfest befrieden sich die angespannten diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Marokko: Der Regierungswechsel und freundliche Worte des Außenministeriums besänftigen offenbar den Zorn Rabats auf Berlin. Der Stein des Anstoßes ist allerdings nicht beiseite geräumt.

Reliefplatten aus Nigeria in der "Afrika" Ausstellung im Lindenmuseum in Stuttgart.
15.08.2021 08:17

Detektivarbeit in Museen Raubkunst zurückgeben? Nicht so einfach

Fast das gesamte afrikanische Kulturerbe befindet sich nicht in Afrika, sondern in europäischen Museen. Seit Jahrzehnten wird gefordert, Afrika die geraubte Kunst zurückzugeben. Doch wenn es um Raubkunst geht, stehen Museen nicht nur vor politischen, sondern auch ganz praktischen Problemen. Von Silvia Soyter

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen