Lehrer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lehrer

132621200.jpg
03.06.2020 15:33

Vorbild für andere Schulen? Wie ein Gymnasium das Corona-Problem löst

Vor dem Unterricht Stäbchen in den Mund: In Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern setzt ein Gymnasium bei der Rückkehr in den Schulbetrieb auf freiwillige Virentests. Könnten solche Screenings trotz Pandemie Kindern einen normalen, aber sicheren Schulalltag ermöglichen? Von Hedviga Nyarsik

520305598cfecf1995d4f47977bc59bd.jpg
02.06.2020 18:23

Forsa-Umfrage zur Bildung Eltern fühlen sich allein und überlastet

Die Politik macht beim Thema Bildung derzeit nach Ansicht der Deutschen keine gute Figur. Dennoch glauben nur wenige an dauerhaft negative Folgen für die Kinder. Lob gibt es dagegen vielfach für die Lehrer. Einhellig ist indes der Wunsch nach einer baldigen Rückkehr zur Normalität.

imago0047298474h.jpg
01.06.2020 11:34

Die Lehren des 29. Spieltags BVB spektakelt vergeblich, Lewa historisch

Robert Lewandowski schießt den FC Bayern zum Sieg und schafft dabei gleich doppelt Historisches. Der BVB trifft auch mal wieder wie am Fließband - aber wohl nur, weil es gegen einen "Kleinen" der Bundesliga geht. Während Schalke taumelt, hoffen Hertha und Werder. Von David Bedürftig & Till Erdenberger

imago0047286996h.jpg
28.05.2020 09:26

Die Lehren des 28. Spieltags Das war's, BVB - war ja klar, FC Bayern!

Beim BVB steht Lucien Favre kurz vorm Abschied - oder nicht? Der FC Bayern wird zum achten Mal in Folge Deutscher Meister, doch die obligatorische Feier am Münchner Rathaus entfällt. Während Hertha BSC imponiert, spielt Bayer Leverkusen in der Fußball-Bundesliga plötzlich "inakzeptabel". Von Anja Rau

imago0047278655h.jpg
25.05.2020 09:51

Die Lehren des 27. Spieltags Die Retro-Bayern beleben Beckenbauer

Der BVB legt souverän vor, der FC Bayern legt souverän nach: Vor dem womöglich vorentscheidenden Duell um die Deutsche Meisterschaft liefern die Konkurrenten Reife- und Stärkenachweise. Also das Gegenteil von dem, was Schalke derzeit ist. Von Tobias Nordmann

9941f7a1400fcf51d81f6cfb5599335e.jpg
25.05.2020 09:42

Lüften wichtiger als Wischen Drosten für Öffnung von Schulen und Kitas

Die zahlreichen Corona-Fälle nach dem Besuch eines Frankfurter Gottesdienstes bestätigen nach Ansicht des Virologen Drosten die starke Viren-Verbreitung über kleinste Luftpartikel. Drosten schlägt für eine Öffnung von Schulen und Kitas vor, Lehrer und Erzieher systematisch zu testen.

imago0047259050h.jpg
18.05.2020 10:41

Die Lehren des 26. Spieltags BVB kann's ohne Wand, Liga sucht ihre Seele

Ziemlich still war der 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Restart ohne Fans irritiert selbst den großen FC Bayern, beim FC Schalke dürfte man sich dagegen im Nachhinein freuen, dass das Revierderby niemand im Stadion verfolgen darf. Hertha gibt derweil zu viel Normalität preis. Von David Bedürftig & Anja Rau

Lehrer, die zur Corona-Risikogruppe gehöre, müssen in NRW bei den mündlichen Abschlussprüfungen anwesend sein.
13.05.2020 18:13

Kritik an Anordnung in NRW Risikogruppen-Lehrer müssen in Prüfungen

Rund ein Viertel der Lehrer in Nordrhein-Westfalen gehört zur Corona-Risikogruppe. Nun entscheidet das Schulministerium: Auch sie müssen bei mündlichen Abschlussprüfungen anwesend sein. Der Erlass stößt auf scharfe Kritik - im Notfall will die zuständige Gewerkschaft Rechtsmittel einlegen.

132151792.jpg
05.05.2020 11:13

Erste Schultage in Corona-Zeiten Lehrerverband zieht positives Fazit

Hunderttausende Kinder und Jugendliche gehen seit einigen Tagen wieder zur Schule. Bedenken gibt es gerade bei den Jüngeren - halten sie die Corona-Regeln ein? Der Deutsche Lehrerverband ist in dem Punkt so weit zufrieden, sieht aber woanders Defizite. Ein normaler Schulalltag scheint noch weit entfernt.

imago99845622h.jpg
25.04.2020 12:54

Appell an Politik "Corona- und Klima-Krise sind verknüpft"

Am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung ist man sich sicher, dass die Corona-Krise Ausdruck desselben Versagens ist wie schon zuvor die Klima-Krise. Die Direktoren des PIK appellieren deswegen an die Regierung, aus der Pandemie die richtigen Lehren zu ziehen.

Schüler einer zehnten Klasse arbeiten in einer Unterrichtsstunde mit Tablets. Foto: Uli Deck/Archiv
23.04.2020 20:18

Laptop-Zuschuss für Familien Bund zahlt 500 Millionen Euro Schul-Hilfsgeld

Da ein normaler Schulbetrieb derzeit nicht möglich ist, müssen Schüler zu Hause digital lernen. Für die nötige technische Ausstattung sollen bedürftige Familien nun Hilfsgelder von der Bundesregierung bekommen - doch die Höhe der Zuschüsse sei "blanker Hohn", kritisiert der Bildungsverband.