Mohammed-Karikaturen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mohammed-Karikaturen

2015-01-14T114936Z_402369563_GM1EB1E1IT901_RTRMADP_3_FRANCE-SHOOTING.JPG8773503404545947794.jpg
14.01.2015 13:02

Bei "Charlie" wird wieder gelacht "Wo sind bloß die Jungfrauen?"

Die Überlebenden der Redaktion von "Charlie Hebdo" haben es geschafft: Das neue Heft ist pünktlich erschienen. Vorn zeigt es einen traurigen Mohammed, innen ist es voller Witze. Selbst in der Redaktion wird schon wieder gelacht: zum Beispiel über das Glockengeläut von Notre-Dame. Von Hubertus Volmer

328C5A00C9BDFCB3.jpg809062167292390741.jpg
13.01.2015 22:14

"Das ist doch jetzt jüdisch, oder?" So gehen die Deutschen

Syrer, Iraner und Deutsche, Christen, Muslime und Juden versammeln sich in Berlin zu einer Mahnwache für die Toten von Paris. Ein Imam singt, im Publikum wehen israelische Flaggen. Und Bundespräsident Gauck sagt: "Wir alle sind Deutschland!" Von Hubertus Volmer

2015-01-13T160655Z_1628411922_GM1EB1E003H01_RTRMADP_3_FRANCE-SHOOTING.JPG8644672770966254791.jpg
13.01.2015 19:50

Mohammed weint Ausgabe "der Überlebenden" erscheint

Mit einer Rekordauflage antwortet das französische Satireblatt den Angriffen islamistischer Terroristen. Rund ein Dutzend Journalisten hat an der Ausgabe gearbeitet. Erneut ist eine Mohammed-Karikatur auf dem Titel - erneut kommt scharfe Kritik.

328C4A00CA54EECA.jpg2572265957597841408.jpg
12.01.2015 11:37

Keine Karikaturen in Leipzig "Legida" zeigt Mohammed nicht

Leipzig verbietet den Organisatoren der Anti-Islam-Demonstration, bei ihrem Marsch Mohammed-Karikaturen zu zeigen. Zensur sei das nicht, so die Stadtverwaltung. "Wenn zwei sich einigen, ist es keine Zensur." Legida stimmt dem Verbot zu. Von Hubertus Volmer