Referendum

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Referendum

Thema: Referendum

imago/Ralph Peters

125950873.jpg
10.11.2019 21:12

Russische Brexit-Einmischung "Freunde" spendeten Tories Millionen

Hat Russland versucht, das Brexit-Referendum zu beeinflussen? Premierminister Johnson weigert sich, einen Bericht über eine mögliche Einmischung Moskaus freizugeben. Jetzt sickern aber einige Informationen an die Presse durch. Für Johnson dürfte es ungemütlich werden.

112932503.jpg
05.11.2019 18:02

Russische Brexit-Einmischung? Johnson hält Bericht zu Referendum geheim

"Vertuschung", "Affront gegen unsere Demokratie" - dem britischen Premierminister Johnson schlagen zahlreiche Vorwürfe entgegen. Der Grund: Er will einen Bericht über eine mögliche Einmischung Russlands in die Abstimmung zum Brexit nicht freigeben. Die Opposition wittert eine Strategie.

RTX772E9.jpg
02.11.2019 20:43

Im Falle eines Tory-Wahlsiegs Sturgeon sieht Brexit als Scheidungsgrund

Die vorgezogenen Neuwahlen in Großbritannien befeuern die Befürworter einer schottischen Unabhängigkeit. Erstmals spricht Regierungschefin Sturgeon auf einer Veranstaltung für die Abspaltung Schottlands. Der Brexit und Johnsons harter EU-Kurs dienen ihr als Hebel: für ein neues Referendum.

a42b7c35c2cc29fec1361516e2f29a5d.jpg
06.09.2019 12:38

Brexit stärkt Separatisten Schotten dringen auf Unabhängigkeit

Schon im kommenden Jahr will die schottische Regierung erneut über eine Abspaltung von Großbritannien abstimmen lassen. Regierungschefin Sturgeon fühlt sich durch das Brexit-Chaos in dem Plan bestärkt. Derweil muss Premier Johnson bei der Queen antreten.

imago91468220h.jpg
22.05.2019 18:45

Premier im freien Fall Tory-Zirkel plant angeblich Mays Sturz

Noch ein Referendum? Einen allerletzten Versuch will die britische Premierministerin noch wagen, um ihr EU-Austrittsabkommen zu retten. Doch im Unterhaus schlagen ihr Hohn und Spott entgegen. Mays Tage als Regierungschefin sind gezählt. Es tagen Zirkel, die ihren Sturz planen.

66b400f9aed1aa7ff85b024e724301d6.jpg
19.05.2019 17:06

Anpassung an EU-Regeln Schweizer für strengeres Waffenrecht

Durch viele Verträge ist die Schweiz mit der EU verbunden. Das macht auch Anpassungen im Recht des Landes nötig. Mit großer Mehrheit stimmt die Bevölkerung nun für strengere Waffengesetze. Es ist nicht die einzige Entscheidung des Tages.