Seuchen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Seuchen

imago0101593650h.jpg
12.06.2020 16:07

Lebensmittelmärkte desinfiziert Peking beunruhigt über neue Corona-Fälle

China gilt als Wiege des Coronavirus. Dennoch bringt die Volksrepublik die Seuche vergleichsweise schnell unter Kontrolle. Neue Fälle werden seitdem eingereisten Ausländern zugeschrieben. Nun meldet die Hauptstadt Ansteckungen, die nicht in dieses Muster passen. Grundschulen müssen nun geschlossen bleiben.

132078049.jpg
30.04.2020 03:19

"Es wird, wie es war" Trump glaubt an neue alte Normalität

In den USA steigt die Zahl der Corona-Toten über die Marke von 60.000. Doch US-Präsident Trump ist sicher: Nach der Pandemie werden die Vereinigten Staaten genau so sein wie vor dem Ausbruch des neuartigen Virus: "Diese Seuche wird vorübergehen."

fa23833b2c7690a3ec827c761103b270.jpg
24.04.2020 18:32

"Gefährlich und bescheuert" Trumps Ideen sorgen für Fassungslosigkeit

Desinfektionsmittel spritzen? UV-Strahlung im Körperinneren einsetzen? US-Präsident Trump bringt bei einer Pressekonferenz Ideen zur Behandlung von Covid-19 vor. Ärzte und Wissenschaftler sind fassungslos und raten eindringlich von den Vorschlägen ab. Das sei völlig verantwortungslos.

bdc31c94e3f11d26fbc4493efb6577cf.jpg
23.04.2020 17:57

Kein Grund für Maßnahmen Zwei Katzen positiv auf Virus getestet

Nicht nur Wildtiere, wie ein weiblicher Tiger in einem New Yorker Zoo, werden positiv auf das Coronaviurs getestet. Nun ergeben auch Test bei zwei Hauskatzen in den USA, dass sie sich infiziert haben. Doch sowohl die US-Behörden als auch ein deutscher Experte geben Entwarnung - wenn man Hygieneregeln einhält.

2019-10-18T070458Z_1839327366_RC1D096B1AA0_RTRMADP_3_HEALTH-EBOLA-CONGO-SURVIVORS.JPG
13.04.2020 12:05

Nach 50 Tagen ohne Neuinfektion Kongo erleidet Ebola-Rückfall

Lange wirkte die Ebola-Epidemie im Ost-Kongo schier unbezwingbar - doch zuletzt schien das Ende greifbar nah. Nach anderthalbjährigem Kampf unter extrem schwierigen Umständen wollten Helfer und Behörden die Seuche für beendet erklären. Nun kommt es anders.

6f2b2ebc7cf41943b5d767fcb229df9a.jpg
25.03.2020 11:38

US-Infektiologe Anthony Fauci Der Mann, der Trump widerspricht

Neben Trump wirkt er klein und hager. Doch was er sagt, zählt: Fauci erklärt den US-Amerikanern die Coronavirus-Pandemie. Aussagen des Präsidenten dazu muss er schon mal korrigieren. Schon wird spekuliert, wie lange der Wissenschaftler mit der Reibeisenstimme noch im Amt ist. Von Markus Lippold

131100357.jpg
24.03.2020 18:17

"Das ist nicht ethisch" Drosten lehnt Durchinfektion bei Jüngeren ab

Weltweit versuchen Länder, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Eine Methode, die dabei immer wieder zur Sprache kommt, ist die bewusste Durchseuchung der jüngeren Bevölkerungsschicht. Warum das in Deutschland nicht infrage kommt, erklärt Virologe Christian Drosten.

131149875.jpg
20.03.2020 22:13

Corona-Seuche grassiert weiter Deutschland schaltet runter

Als erstes Bundesland fährt Bayern das öffentliche Leben runter, weil sich Menschen nicht an die Abstandsgebote halten. Dabei meldet das RKI einen rasanten Anstieg der Infizierten-Zahlen. Am Sonntag will Kanzlerin Merkel über weitere Schritte entscheiden.

131128044.jpg
19.03.2020 21:10

"Gemeinsames, resolutes Handeln" Johnson will Virus binnen Wochen besiegen

Der Kurs der Londoner Regierung im Kampf gegen das Coronavirus ist umstritten. Premier Johnson aber ist äußerst optimistisch, das Blatt innerhalb von drei Monaten wenden zu können. Dazu will er etwa die Tests massiv ausweiten. Und auch die Queen spricht erstmals öffentlich über die Pandemie.