Sucht

Nachrichten und Informationen zum Thema Sucht

Ein Gläschen in Ehren ... Forscher sind sich einig: Einen risikofreien Alkoholkonsum gibt es nicht. Konsum steigt mit Arbeitsdruck Wie gefährlich ist Alkohol?

Alkohol hat nicht nur ein hohes Suchtpotenzial, es mehren sich auch die Belege, dass er schwere Erkrankungen begünstigt - bis hin zu Krebs. Der Alkoholatlas fasst zusammen, was Forscher über die Alltagsdroge wissen, die oft unterschätzt wird.

Vor allem frühe Formen: Alkoholkonsum erhöht das Demenzrisiko Vor allem frühe Formen Alkoholkonsum erhöht das Demenzrisiko

Manche trinken Alkohol, um fröhlich zu sein, andere um zu genießen und wieder andere, um zu vergessen. Doch regelmäßiges Trinken begünstigt nicht nur die Demenz an sich, sondern auch einen frühen Beginn des Vergessens, wie aktuelle Daten nun beweisen.